Pro Evolution Soccer 2017 - Jetzt für Mobile veröffentlicht

Konsmi hat jetzt eine Mobile-Version des Fußballspiels Pro Evolution Soccer 2017 veröffentlicht. Enthalten sind einige Originallizenzen, eine angepasste Steuerung sowie ein Multiplayer-Modus.

von Andre Linken,
25.05.2017 10:17 Uhr

Pro Evolution Soccer 2017 - Gameplay-Szenen aus der Mobile-Version im Launch-Trailer Pro Evolution Soccer 2017 - Gameplay-Szenen aus der Mobile-Version im Launch-Trailer

Wer das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2017 schon immer mal auch unterwegs spielen wollte, bekommt ab sofort die Gelegenheit dazu.

Konami hat jetzt nämlich die offizielle Mobile-Version von PES 2017 für Android und iOS veröffentlicht. Der kostenlose Ableger ist ein vollwertiges Spiel, das auf derselben Engine wie die Konsolenfassung basiert. Allerdings wurde sie natürlich für mobile Endgeräte angepasst.

Das gilt logischerweise auch für die Steuerung. Die Spieler lösen Aktionen mithilfe von Tipp- und Wischbewegungen aus. Zudem sind alle Partner-Lizenzen enthalten, zu denen der FC Barcelona, Borussia Dortmund und Liverpool sowie exklusiv die UEFA Champions League zählen.

Des Weiteren gibt es mit »PES on-the-go« einen Multiplayer-Modus, bei dem die Spieler wahlweise gegen Kontrahenten aus der ganzen Welt oder lokal gegen Freunde antreten.

Oberhalb dieser Meldung finden Sie den offiziellen Launch-Trailer von Pro Evolution Soccer 2017 Mobile mit zahlreichen Gameplay-Szenen.

Mehr: Diego Maradona vs. PES 2017 - Erst Klage, jetzt Markenbotschafter

Pro Evolution Soccer 2017 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...