Red Dead Redemption 2 - Release auf Frühjahr 2018 verschoben

Das Wild-West-Epos Red Dead Redemption 2 erscheint nicht mehr dieses Jahr: Rockstar Games hat den Release-Termin des Open-World-Games auf Frühling 2018 verschoben.

von Sandro Odak,
23.05.2017 00:30 Uhr

Chu chu, der Hypetrain fährt davon: Red Dead Redemption 2 erscheint nicht mehr 2017. Rockstar hat den Release auf 2018 verschoben.Chu chu, der Hypetrain fährt davon: Red Dead Redemption 2 erscheint nicht mehr 2017. Rockstar hat den Release auf 2018 verschoben.

Red Dead Redemption 2 wird nicht mehr 2017 erscheinen: Rockstar Games ist am Montagabend seiner Publishing-Tradition treu geblieben und hat den Wild-West-Epos verschoben. Einen exakten Release-Termin will das Studio noch nicht nennen. Es ist nur von einem Release-Fenster im Frühjahr 2018 die Rede.

Als Grund für die Verschiebung gibt Rockstar Games noch notwendige Polishing-Arbeiten an:

"Dieses Verbrecher-Epos im riesigen und unerbittlichen Inland Amerikas wird das erste Spiel, das Rockstar von Grund auf für die aktuellste Konsolengeneration entwickelt. Wir brauchen ein bisschen mehr Zeit, um sicherzustellen, dass wir für unsere Fans das bestmögliche Produkt abliefern.
Wir entschuldigen uns, falls diese Verzögerung Sie enttäuscht. Wir sind jedoch festen Glaubens, dass wir ein Spiel erst dann veröffentlichen sollten, wenn es fertig ist. "

Red Dead Redemption 2 für PC weiter unbekannt

In einem Blogpost, in dem die Verschiebung von Red Dead Redemption 2 angekündigt wird, sprechen die Macher übrigens nach wie vor nur von einem Release für Playstation 4 und Xbox One. Eine PC-Version wird darin nicht erwähnt. Ob die überhaupt erscheint (der Vorgänger Red Dead Redemption erschien zum Missfallen vieler Fans nie für den PC) oder erst sehr viel später geplant ist (wie bei GTA 5), bleibt weiterhin unklar.

Die Geheimnisse von Red Dead Redemption 2: Wir analysieren den Trailer

Wer den Wilden Westen am PC erobern will, muss nun wohl oder übel auf ein anderes Pferd setzen. Zum Beispiel Wild West Online. Das MMO erregte durch einen PR-Stunt die Aufmerksamkeit des Internets. Die Macher nutzten die Beliebtheit des Rockstar-Spiels aus, um für ihr eigenes zu werben. Nun bleibt es offenbar in diesem Jahr konkurrenzlos.

Red Dead Redemption 2 - Erster Ingame-Trailer zu Rockstars-Western-Spiel 1:08 Red Dead Redemption 2 - Erster Ingame-Trailer zu Rockstars-Western-Spiel

Neues im Sommer und Screenshots

Neue Infos und Details über Red Dead Redemption 2 will Rockstar Games aber schon bald verraten: Das Studio schreibt, dass es schon im Sommer Neues zu vermelden geben wird. Deutet das auf die Teilnahme an Spielemessen wie der der E3 in Los Angeles oder der Gamescom in Köln hin? Traditionell lässt Rockstar die Messen jedenfalls aus und veranstaltet eigene Veranstaltungen.

Mehr über den Vorgänger: 10 Fakten, die Sie noch nicht über Red Dead kannten

Einen kleinen Wermutstropfen hat Rockstar uns aber schon hinterlassen: Sieben neue Screenshots aus Red Dead Redemption 2! Damit sind auch zukünftige Verwechslungen mit anderen Western-Games ausgeschlossen. Na, wenn das mal wirklich über die Verschiebung hinwegtröstet...

Red Dead Redemption 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.