RIFT - Executive Producer verlässt Entwickler

Executive Producer Scott Hartsman verabschiedet sich im offiziellen RIFT-Forum von der Spielergemeinde und gibt bekannt, dass er Trion Worlds verlässt.

von Onlinewelten Redaktion ,
23.01.2013 13:31 Uhr

RIFT - Der Executive Producer geht neue WegeRIFT - Der Executive Producer geht neue Wege

Im offiziellen Forum des Online-Rollenspiels RIFT gibt Trion Worlds den Weggang von Scott Hartsman, Executive Producer, bekannt. Mit ein paar Zeilen verabschiedet sich Hartsman von der Community und bedankt sich bei der Fangemeinde und beim Team für die schöne Zeit. Wohin es Scott Hartsman zieht ist offiziell nicht bekannt.

Scott Hartsman versichert den Spielern, dass RIFT auch weiterhin in guten Händen ist, immerhin ändert sich sonst an der bisherigen Besetzung nichts. In einem folgenden Statusbericht wird Bill "Daglar" Fisher, Lead Game Designer, weitere Neuigkeiten verkünden.

Scott Hartsman ist bereits seit 1986 in der Gamesbranche tätig. Unter anderem wirkte er bei Sony Online Entertainment an den Titeln EverQuest und EverQuest 2 als Produzent und Direktor mit.

RIFT - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...