Total War: Warhammer 2 - Keine Seeschlachten trotz Weltmeere

Die neue Welt von Total War: Warhammer 2 besteht aus vier eigenen Kontinenten - das kann ohne Schiffe ja nicht funktionieren! Aber die Entwickler erteilten Fan-Hoffnungen auf Seeschlachten eine Absage.

von Maurice Weber,
04.04.2017 14:19 Uhr

Obwohl die Elfen als Meister des Schiffsbaus gelten, wird Total War: Warhammer 2 ohne spielbare Seeschlachten auskommen.Obwohl die Elfen als Meister des Schiffsbaus gelten, wird Total War: Warhammer 2 ohne spielbare Seeschlachten auskommen.

Es war eine naheliegende Schlussfolgerung, dass Total War: Warhammer 2 Seeschlachten bringen würde - aber eine falsche. Zwar wird es anders als im Vorgänger Schiffe geben, um zwischen den vier Kontinenten der neuen Welt zu reisen, aber sie werden wie in Medieval 2 funktionieren: Treffen zwei Flotten aufeinander, wird der Kampf vom Computer ausgewürfelt. Das verrät ein FAQ auf der offiziellen Website.

Damit verpasst das Spiel eine tolle Gelegenheit: Unter den vier neuen Völkern sind nämlich gleich zwei, die in der Warhammer-Welt für ihre Seefahrtskünste bekannt sind. Die Hochelfen stechen von ihrem Heimatkontinent Ulthuan mit den prächtigsten Flotten in See, die Dunkelelfen sind als grausame Piraten bekannt. Das werden wir aber wohl nur auf der Weltkarte ausspielen können.

Total War: Warhammer 2 - Neue Völker, neue Welt: Der Trailer in der Detail-Analyse 23:51 Total War: Warhammer 2 - Neue Völker, neue Welt: Der Trailer in der Detail-Analyse

Total War: Warhammer 2 - Screenshots aus dem Ankündigungs-Trailer ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.