Total War: Warhammer 2 - Riesen-Kampagne Mortal Empires erscheint Ende Oktober

Der Gratis-DLC Mortal Empires für Total War: Warhammer 2 hat einen Release-Termin: Noch im Oktober wird die gewaltige kombinierte Kampagnenkarte veröffentlicht.

von Maurice Weber,
11.10.2017 18:22 Uhr

Mit Karl Franz die neue Welt erobern? Bald möglich in Mortal Empires!Mit Karl Franz die neue Welt erobern? Bald möglich in Mortal Empires!

Am 26. Oktober wird Total War: Warhammer 2 ein ganzes Stück gewaltiger: Dann erscheint die kostenlose DLC-Kampagne Mortal Empires, welche die Gebiete aus dem ersten und zweiten Teil zu einer einzigen riesigen Karte verbindet. Darauf können wir sowohl mit den alten als auch den neuen Völkern und insgesamt 35 legendären Lords in die Schlacht ziehen. Einzig Norsca fehlt zu Beginn noch und soll nachgereicht werden.

Mortal Empires enthält außerdem viele Verbesserungen aus Total War: Warhammer 2. Zum Beispiel können jetzt auch Original-Fraktionen wie das Imperium alle Gebiete erobern. Sie erhalten aber ebenfalls Strafen, wenn sie in für sie unbequemen Klimazonen siedeln. Allerdings fällt die Vortex-Siegbedingung weg (gut so, finden wir!) und nur die neuen Völker können die neue Riten-Mechanik nutzen (schade!).

Um Mortal Empires zu spielen, müsst ihr sowohl das erste Total War: Warhammer als auch den zweiten Teil besitzen - dann allerdings nichts mehr extra zahlen. Der Feldzug soll gut 50 Stunden dauern. Nach dem Release von Total War: Warhammer 3 wird eine sogar noch größere Kampagne erscheinen, die die komplette Trilogie vereint. Aber schon Teil 2 für sich ist ein eindrucksvolles Epos, wie unser Test zu Total War: Warhammer 2 zeigt.

Total War: Warhammer 2 - Test-Video: Großartige Fantasy-Schlachten mit entscheidendem Fehler 13:27 Total War: Warhammer 2 - Test-Video: Großartige Fantasy-Schlachten mit entscheidendem Fehler

Total War: Warhammer 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.