Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Vampyr - Gewissenbiss zum Morgengrauen

In Vampyr wollen die Life-is-Strange-Macher den Spieler erneut mit den Folgen seines Handelns konfrontieren. Aber wie viel Entscheidungsfreiheit hat man schon als bluttrinkender Untoter?

von Stephan Freundorfer,
08.02.2017 14:00 Uhr

Vampyr verspricht uns eine echte Vampirstory, in der wir die Konsequenzen unserer Handlungen (er)tragen müssen. Vampyr verspricht uns eine echte Vampirstory, in der wir die Konsequenzen unserer Handlungen (er)tragen müssen.

So richtig scheinen Dontnod, die Spieler und Kritiker vor zwei Jahren mit dem emotionalen Episoden-Abenteuer Life is Strange begeisterten, mit ihrem aktuellen Projekt in den letzten Monaten nicht weitergekommen zu sein.

Das zumindest ist der erste Eindruck, den wir bei einer Präsentation von Vampyr im Rahmen eines Lineup-Events des Publishers Focus Interactive bekommen. Was wir sehen hat mehr Powerpoint- als Demo-Charakter und unterscheidet sich nicht wesentlich von dem, was die Franzosen im vergangenen Jahr zu zeigen hatten.

Dontnods Meisterstück: Life is Strange im Test

Doch nicht nur ein kurzer Abstecher ins Dontnod-Studio im Pariser Norden macht klar, dass hier mit Hochdruck an dem weiterhin für 2017 geplanten Titel gearbeitet wird. Auch Gespräche mit einigen Verantwortlichen fördern frische Fakten zutage und stimmen hoffnungsvoll.

Aber ein wenig ernüchternd ist das Gezeigte schon, das weiß auch Stéphane Beauverger. »Wir hätten zwei Monate Arbeit in die Demo für diesen Publisher-Event investieren müssen, und die Zeit haben wir einfach nicht. Wir müssen das Spiel fertig machen«, erklärt der Narrative Director von Vampyr.

Vampyr - Gamescom-Demo mit 14 Minuten Gameplay 14:22 Vampyr - Gamescom-Demo mit 14 Minuten Gameplay

Und deshalb gebe es zum jetzigen Zeitpunkt eben nur diverse neue Infos, und erst in ein paar Monaten dann eine Version, die einen Eindruck des finalen Action-Rollenspiels vermitteln soll.

Leblos in London

Es ist wohl nicht zuletzt die Größe des Schauplatzes, welche die Entwickler von Dontnod zu Überstunden zwingt und die Fertigstellung einer Demoversion verhindert hat. Man will Vampyr mit ebenso weitläufigen wie stimmungsvollen Kulissen ausstatten und inszeniert dafür ein düsteres London im Jahre 1918, dessen unterschiedliche Distrikte Wiedererkennungswert besitzen sollen.

London im Jahr 1918: Die Spanische Grippe entvölkert die britische Metropole, Infizierte sterben nicht einfach nur, sondern verwandeln sich in blutgierige Monster.London im Jahr 1918: Die Spanische Grippe entvölkert die britische Metropole, Infizierte sterben nicht einfach nur, sondern verwandeln sich in blutgierige Monster.

Wobei sich dieser vornehmlich auf thematisch verwandte Filme oder Bücher beziehen dürfte. So besucht der Spieler das Einwandererviertel Whitechapel, das vor allem als Revier von Jack the Ripper bekannt ist. Daneben macht man die Londoner Docks unsicher, erkundet Friedhöfe sowie den Untergrund der Metropole und treibt sich ausgiebig in einem Hospital herum.

Das Krankenhaus ist der Arbeitsplatz der Hauptfigur Jonathan Reid, oder zumindest war er das, bis der einstige Frontarzt in einen Vampir verwandelt wurde. Drei Fragen treiben ihn und den Spieler nun an: Wer hat Reid zum Blutsauger gemacht? Warum wurde gerade er ausgewählt? Und was ist der Ursprung der Seuche, die London gerade im Griff hat, bzw. wie kann man sie beenden?

Die englische Hauptstadt leidet nämlich schwer unter der Spanischen Grippe, sie verwandelt die Menschen in dumpfe, blutsaugende Monster, die den Aufenthalt auf den nächtlichen Straßen zur lebensgefährlichen Angelegenheit machen. Doch Reid ist anders als sie. Oder zumindest hat er die Wahl, anders zu sein.

Vampyr - Alle Infos zum neuen Spiel der Life-is-Strange-Macher 11:33 Vampyr - Alle Infos zum neuen Spiel der Life-is-Strange-Macher


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen