Zocken wie Iron Man - Gears of War 4 trifft auf Microsofts HoloLens

Ein YouTuber nutzt die HoloLens dazu, Gears of War 4 von der Xbox One auf eine Art holografischen Bildschirm zu streamen und auf diesem Weg zu spielen. Das Beweisvideo deutet das Potenzial der Augmented-Reality-Brille an.

von Tobias Ritter,
13.01.2017 15:17 Uhr

Anfang 2015 hat Microsoft mit der erstmaligen Vorstellung seines HoloLens-Projekts überrascht. Schon damals zeigte sich das Potenzial der Datenbrille, die schon bald beliebige Informationen, Bilder oder Anwendungen visuell in die Umwelt des Nutzers projizieren sollte.

Welchen Vorteil das für Spieler haben könnte, versuchte Microsoft zunächst anhand von Minecraft zu demonstrieren. Das Sandbox-Klötzchen-Spiel ließe sich so etwa in 3D auf dem Wohnzimmertisch spielen.

Gears of War 4 als Hologramm

Doch auch andere Spiele könnten von Microsofts Augmented-Reality-Brille profitieren. Das zeigt nun der YouTuber TheGameVeda in einem neuen Video. Darin ist zu sehen, wie Gears of War 4 über eine drei Stockwerke höher stehende Xbox One auf die HoloLens gestreamt wird.

Der HoloLens-Besitzer spielt den Third-Person-Shooter so quasi auf einer Art holografischem Bildschirm, den er beliebig im Raum platzieren kann - Iron Man und das HUD seines Superhelden-Anzugs lassen grüßen.

Neben dem Streaming-Tool und Gears of War 4 laufen übrigens noch weitere Apps, darunter einige virtuelle Projektionen, die als Dekoration auf dem Schreibtisch dienen.

In Nordamerika im freien Verkauf

Seit dem 3. August 2016 verkauft Microsoft die HoloLens übrigens mehr oder weniger frei - einzige Voraussetzung: Wohnsitz in den USA oder Kanada und 3.000 US-Dollar.

Ebenfalls interessant: Microsoft Hololens - Zu heiß zum Spielen?

Hololens - Video-Fazit zum ersten Hands-On mit Microsofts Holo-Brille 2:29 Hololens - Video-Fazit zum ersten Hands-On mit Microsofts Holo-Brille

Microsoft Hololens - Holographic Computing ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen