AMD Radeon R9 285

Grafikkarten   |   Datum: 02.09.2014
Produktbeschreibung: AMDs Radeon R9 285 basiert auf dem Tonga-Grafikchip und ersetzt die Radeon R9 280. Die R9 285 besitzt 1.792 Shader-Einheiten, 112 Textur-Einheiten und 32 Raster-Operatoren. Außerdem unterstützt sie sowohl AMDs Grafik-API »Mantle« als auch die TrueAudio-Soundtechnologie. Die GPU-Taktrate erreicht ohne Übertaktung bis zu 918 MHz Taktfrequenz. Je nach Modell ist die R9 285 mit 2,0 oder 4,0 GByte Videospeicher ausgestattet, der effektiv mit 5,5 GHz taktet und über ein 256-Bit-Interface angebunden ist. Laut AMD liegt die TDP für die R9 285 bei 190 Watt. Strom bezieht die Karte über zwei 6-Pol-Stecker und bietet mit zwei DVI- und jeweils einem HDMI- und Displayport die Möglichkeit ohne zusätzliche Adapter vier Monitore anzuschließen. Ähnlich wie bei der Radeon R9 280(X) produziert AMD kein eigenes Referenzdesign der Karte, daher können besonders die Angaben zu den Taktfrequenzen je nach Modell und werksseitiger Übertaktung variieren.

News & Artikel

AMD Radeon R9 285 im Test

Mit der Radeon R9 285 erhält die R9-Familie von AMDs Grafikkartensparte weiteren Zuwachs. Für 250 Euro soll das neue Modell die aktuelle Technologie der Flaggschiffe mit dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis der günstigeren Karten vereinen. Ob ihr das gelingt, lesen Sie in unserem Test. » mehr

AMD Radeon R9 285X - Vermisste Tonga-XT-GPU steckt im neuen Apple iMac 5K

Der bislang auf Grafikkarten vermisste Tonga-XT-Grafikchip wird anscheinend im neuen Apple iMac mit 5K-Display verbaut. » mehr

AMD Catalyst 14.9 WHQL - Treiber kann Abstürze verursachen (Update: Neue Beta))

AMD hat einen neuen Grafikkarten-Treiber für seine aktuellen Radeon-Modelle veröffentlicht. » mehr

AMD Radeon R9 285X - Absage von AMD an schnellere Grafikkarte mit Tonga-GPU

Die erwartete AMD Radeon R9 285X scheint laut einer Mitteilung von AMD wohl doch nicht veröffentlicht zu werden. » mehr

AMD-Event »30 Jahre Grafik & Gaming« - Radeon R9 285, FX-CPUs und Never Settle mit Star Citizen (Update)

AMD hat auf seinem Live-Event wie erwartet die neue Radeon R9 285 vorgestellt und auch sein Spiele-Bundle um Weltraumtitel erweitert. » mehr

Sapphire Radeon R9 285 ITX Compact - 17 Zentimeter kurze Grafikkarte in zwei Versionen

Der Grafikkartenhersteller Sapphire hat eine besonders kurze Radeon R9 285 vorgestellt. » mehr

AMD Radeon R9 285 - Angeblich schon am 2. September im Handel

AMD wird die neue Radeon R9 285 wohl am 23. August vorstellen und dann im September veröffentlichen. » mehr

AMD Radeon R9 285 - »Tonga«-Grafikkarte angeblich Ende August (Update: Erste Bilder)

Die seit Monaten aus Gerüchten bekannte AMD-Grafikkarte mit Tonga-Grafikchip soll in wenigen Wochen veröffentlicht werden. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten