Benchmark-Tests 4xAA / 8xAF

Das Bild ändert sich mit vierfacher Kantenglättung und achtfacher anisotroper Filterung nicht wesenlich. In den meisten Spielen und Auflösungen erreicht die Radeon R9 290X auch unter diesen sehr hohen Anforderungen mehr als flüssige Frameraten und kann sich von der Konkurrenz aus dem Hause Nivida absetzen. So kommt sie im Vergleich zur preislich ähnlich gelagerten Geforce GTX 780 bei Skyrim im Performance-Modus und Full HD auf 173,5 fps, die Geforce GTX 780 muss sich in den gleichen Einstellungen mit rund 11 fps weniger begnügen (162,1 fps).

Bei Max Payne 3 liegt die 290X sogar im Quiet-Modus deutlich vor der GTX 780: In 2560x1440 messen wir 45,3 fps und damit 13 Prozent mehr, als die Nvidia-Karte schafft (40 fps). Bei Battlefield 3 lässt die Radeon R9 290X in beiden Modi nicht nur die Geforce GTX 780, sondern auch die Geforce GTX Titan hinter sich: In Full HD erreicht die R9 290X hier 101,2 fps (Performance-Modus) beziehungsweise 91,5 fps (Quiet-Modus). Die GTX Titan kommt auf 89,1 fps und liegt damit 14 respektive drei Prozent zurück.

Anno 2070 maximale Details
1680x1050 AA An/8xAF
1920x1080 AA An/8xAF
2560x1440 AA An/8xAF
Geforce GTX 690 2x 2.048 MByte
115
108
61
92
81
52
Geforce GTX Titan 6.144 MByte
81
72
45
Radeon HD 7990 2x3.072 MByte
80
76
54
77
69
41
Geforce GTX 780 3.072 MByte
76
62
38
72
62
40
Radeon R9 280X 3.072 MByte
71
62
39
Geforce GTX 770 2.048 MByte
68
59
36
Radeon HD 7970 3.072 MByte
66
57
36
Geforce GTX 680 2.048 MByte
61
53
32
56
48
30
Geforce GTX 670 2.048 MByte
54
47
28
Radeon R9 270X 2.048 MByte
54
47
29
Radeon HD 7870 2.048 MByte
50
43
28
Geforce GTX 660 Ti 2.048 MByte
47
41
24
Geforce GTX 580 1.536 MByte
47
41
25
Radeon HD 6970 2.048 MByte
46
40
26
Geforce GTX 760 2.048 MByte
45
39
24
Radeon HD 7850 2.048 MByte
44
37
24
Radeon HD 5870 1.024 MByte
41
35
23
Geforce GTX 660 2.048 MByte
40
35
20
37
32
18
Radeon HD 7790 1.024 MByte
37
31
19
Radeon R7 260X 2.048 MByte
36
31
19
Radeon HD 6870 1.024 MByte
35
30
20
Geforce GTX 560 Ti 1.024 MByte
32
28
17
Geforce GTX 470 1.280 MByte
31
27
16
Geforce GTX 560 1.024 MByte
29
25
15
Radeon HD 7770 1.024 MByte
29
24
16
Geforce GTX 650 Ti 1.024 MByte
27
23
13
Radeon HD 5770 1.024 MByte
25
22
14
Geforce GTX 460 1.024 MByte
24
21
12
0
24
48
72
96
120
Gemessen in fps. Je höher, desto schneller. Unter 30 fps ruckelt es.