Von Bohemia Interactive gab es rund um die E3 2011 viel zu sehen und hören. Beispielsweise von der Mobile-App ARMA 2: Firing Range oder dem Free2Play-Ableger ARMA 2: Free. Selbst die hauseigene Hubschrauber-Simulation Take On Helicopter wurde mit einem neuen Ingame-Trailer versorgt. Doch von ARMA 3, dem eigentlich Hauptprojekt des Entwicklers gab es zunächst nur einen Live-Action-Teaser. Damit ist jetzt Schluss: Wir haben ARMA 3 auf der Messe gesehen und uns von Creative Director Ivan Buchta vorspielen lassen. Mitfilmen durften wir dabei auch und deshalb können wir Ihnen hier auf GameStar.de sieben Minuten aus ARMA 3 zeigen.

» Alle Informationen zur E3 2011 finden Sie auf unserer Sonderseite