Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Kommentare (3051)
Seite 1 2 3 4 5

Special: Analyse zur EULA von EA Origin | Seite 2

Der Teufel im Vertragsdetail

Ursprünglicher Artikel: In den vergangenen Wochen hat Electronic Arts’ Online-Plattform Origin die Spielergemüter erhitzt. Denn in der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) und in den Datenschutz-Richtlinien des Publishers verbergen sich diverse rechtliche Stolperfallen. Beispielsweise nimmt sich EA das Recht, auf den Computern der Nutzer umfassend Daten zu erfassen und auszuwerten. Bleibt die Frage: Ist das wirklich rechtens? Schließlich wird nach Battlefield 3 vermutlich jedes künftige EA-Spiel zwingend die Installation von Origin voraussetzen, also unter anderem auch Mass Effect 3 .

Wir haben den Rechtsanwalt Thomas Schwenke gebeten, den Endbenutzer-Lizenzvertrag von Origin, die »Electronic Arts Nutzungsbedingugen« sowie die Datenschutz-Richtlinien des Publishers zu untersuchen. In seinem Gutachten behandelt er zwar nicht alle, wohl aber die auffälligsten und gröbsten Rechtsverstöße. Die analysierten Dokumente entsprechen dem Stand vom 22. Oktober 2011.

Der Autor
Der Rechtsanwalt Thomas Schwenke, Dipl.FinWIrt(FH), LL.M. (Auckland) ist Partner der Kanzlei SCHWENKE & DRAMBURG in Berlin und berät Gründer sowie Unternehmen in Rechtsfragen zum Social Media Marketing, Datenschutz, Vertragsrecht und Schutz geistiger Rechte. Des Weiteren hält er Workshops und Vorträge zu diesen Themen. Vor seiner Niederlassung als Rechtsanwalt leitete er eine Agentur für Online-Marketing und Webdesign. Obendrein ist Thomas Schwenke passionierter Battlefield-Spieler.

Analyse zur EULA von EA Origin : EA Origin EA Origin

Gesetzlicher Rahmen

Bei der EULA und den Datenschutz-Richtlinien handelt es sich um AGB, die nur innerhalb des gesetzlich erlaubten Rahmens der §§ 305 ff BGB zulässig sind. AGB liegen dann vor, wenn eine Partei vorformulierte Vertragsbedingungen der anderen im Rahmen eines Vertrages stellt. Wie die Bedingungen bezeichnet werden (EULA, Nutzungsbedingungen, Richtlinien, Policies, etc), ist irrelevant. Bei der Prüfung der AGB müssen wir insbesondere die folgenden Gesetze beachten.

Abkürzungen
AGB- Allgemeine Geschäftsbedingungen
BGB – Bürgerliches Gesetzbuch
BDSG – Bundesdatenschutzgesetz
TMG – Telemediengesetz
UWG – Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

  • AGB sind nur wirksam, wenn der Verbraucher vor dem Vertragsschluss von ihnen Kenntnis hatte (§ 305 Abs.2 BGB).

  • AGB dürfen nicht überraschend sein, also Klauseln enthalten, mit denen ein durchschnittlicher Verbraucher nicht rechnen muss (Das Gesetz geht davon aus, dass Verbraucher sich die AGB meistens nicht durchlesen) (§ 305 c Abs.1 BGB).

  • AGB müssen transparent sein, das heißt, die Verbraucher müssen sie überblicken und verstehen können (§ 307 Abs.1 BGB).

  • AGB dürfen die Verbraucher nicht unangemessen benachteiligen, was insbesondere dann der Fall ist, wenn Verbraucherrechte wie Gewährleistungs- oder Haftungsansprüche ausgeschlossen werden oder Datenerhebung ohne wirksame Einwilligung erfolgt (§ 307 Abs.1 und 2 BGB).

  • Wenn Zweifel bestehen, was eine Klausel bedeutet, gehen sie zu Lasten des Unternehmens. Das heißt, dass die Klausel im Zweifelsfall unwirksam ist (§ 305 c Abs.2 BGB).

  • Ist eine Klausel unwirksam, wird sie nicht etwa auf das zulässige Maß gestutzt sondern wird komplett gestrichen. Es gilt dann das Gesetz (§ 306 BGB).

Was die Wirksamkeit von Einwilligungen in die Datenerhebung angeht, so sind diese gem. §§ 4a BDSG, 13 Abs.2 TMG nur unter den folgenden Voraussetzungen wirksam:

  • Die Einwilligungsklauseln in den Datennutzungsbedingungen sind allgemein verständlich und

  • besonders hervorgehoben (zum Beispiel fett markiert). Es ist also nicht erlaubt Formulierungen wie »Die Nutzer erklären sich damit einverstanden, dass …« im Fließtext zu »verstecken«.

Diesen Artikel:   Kommentieren (3051) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 275 weiter »
Avatar Heckenzhocker:D
Heckenzhocker:D
#1 | 25. Okt 2011, 12:26
Die News ist irgendwie unter den Tisch gefallen, oder ^^?
rate (118)  |  rate (7)
Avatar Christian Fritz Schneider
Christian Fritz Schneider
#2 | 25. Okt 2011, 12:51
Zitat von Heckenzhocker:D:
Die News ist irgendwie unter den Tisch gefallen, oder ^^?


Wie meinst du das?
rate (29)  |  rate (25)
Avatar -Suicide-
-Suicide-
#3 | 25. Okt 2011, 13:10
Zitat von Christian Schneider:


Wie meinst du das?


Ich denke, er will damit sagen, dass ein solcher Report auf der Startseite verlinkt sein sollte.
Sehe ich übrigens ähnlich, da der Artikel durchaus relevant ist.
rate (147)  |  rate (4)
Avatar Count-Zero
Count-Zero
#4 | 25. Okt 2011, 13:15
Zitat von -Suicide-:


Ich denke, er will damit sagen, dass ein solcher Report auf der Startseite verlinkt sein sollte.
Sehe ich übrigens ähnlich, da der Artikel durchaus relevant ist.


...und das möglichst schon gestern. Wie lange lief die Beta?
rate (78)  |  rate (2)
Avatar Natros
Natros
#5 | 25. Okt 2011, 13:23
Und nun? Noch gestern habe ich im Forum dazu geschrieben Reaktion...Ist doch Egal...oder dann speichere ich meine wichtigen Daten woanders!

Es kann nicht sein das ein Unterhaltungssoftware eine Spyware besitzt die jeden Statstrojana blass werden lässt und die Menschen freiwillig dem zustimmen obwohl sie wissen das es Rechtswidrig ist.
In der Vergangenheit habe ich schon einige male mich an den Verbraucherschutz gewandt inoffiziell Aussage man könne nur mit massiven Rechtmitteln oder den Medien dagegen vorgehen.
Aber versetzen wir uns mal in die Lage von Jugendlichen oder halb Erwachsenen..... Spiel ist gut alle Kumpel spielen es na so schlimm ist es ja nicht...Doch ist es.
Und wenn ein Herr Siegismund behauptet "Origin ist nicht Teil des BF3-Tests, weil Origin keinen Einfluss auf dessen Spielspaß hat"
Sorry aber jeder der sich damit beschäftigt weiß ohne Origin kein BF3.
Also auch kein Spielspaß.
Hier müssen Magazine wie Gamestar ran und für die Gamer kämpfen.
Und zu Steam dieses kann ich in den Offlinemodus versetzten bzw. fragt es mich ob es Daten erheben darf oh Wunder ich kann es ablehnen und es läuft trotzdem noch! Das ist bei Origin nicht möglich.
Ich würde BF3 zu gern zocken aber im Moment würde ich einen Key nicht mal geschenkt nehmen.
rate (146)  |  rate (6)
Avatar Christian Fritz Schneider
Christian Fritz Schneider
#6 | 25. Okt 2011, 13:36
Zitat von -Suicide-:


Ich denke, er will damit sagen, dass ein solcher Report auf der Startseite verlinkt sein sollte.
Sehe ich übrigens ähnlich, da der Artikel durchaus relevant ist.


Natürlich geht der Artikel auf die Startseite, meint hier irgendjemand, wir machen uns die Arbeit einen so langen Artikel einzubuchen, ohne ihn dann auf die Startseite zu stellen. Ich hab nur noch auf die Teaserbilder vom Kollegen gewartet. Und im Origin- und Battlefield-3-Artikel ist dieser Text hier auch schon verlinkt.
rate (87)  |  rate (9)
Avatar L1ghtk1ll3r
L1ghtk1ll3r
#7 | 25. Okt 2011, 13:45
@ christian sry hab da die kommis net alle durchgelesen
sah nur kurzeitig so aus als ob hier ea mit anwalt und co angerückt ist...
rate (13)  |  rate (2)
Avatar dizzykrissi
dizzykrissi
#8 | 25. Okt 2011, 13:50
ich bin echt erstaunt, wie wenig Resonanz dieser Artikel bisher erhalten hat. Mir wurde beim Durchlesen richtig übel. Alle schauen nur auf das Spiel und nicht darauf, welche Folgen es für sie persönlich hat Origin zu installieren.
Wer wird sich das Spiel noch kaufen, nachdem er sich diese Info durchgelesen hat? Ich sicherlich nicht.
Das Spiel müsste dafür, dass es massiv Kundeninformationeen ausspäht, eigentlich kostenlos sein. Selbst Freeware bietet optional die Installation von diversen Toolbars etc. an.
rate (66)  |  rate (2)
Avatar L1ghtk1ll3r
L1ghtk1ll3r
#9 | 25. Okt 2011, 13:55
liegt daran das er erst seit 2 min auf der main ist
war davor n "insider"
rate (14)  |  rate (2)
Avatar MrMiles
MrMiles
#10 | 25. Okt 2011, 14:00
Ich start Origin nur wenn es wirklich nötig ist - hoffentlich gibt es eine Steam Umsetzung von BF3!
rate (6)  |  rate (36)

Wasteland 2
26,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Tropico 5 - Steam Geschenk Key
23,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Electronic Arts Battlefield 3: Armored Kill (Add-On) (Download) (PC)
ab 3,49 € Zum Preisvergleich
4 Angebote | ab 0,00 € Versand
Electronic Arts Battlefield 3: Aftermath (Add-On) (PC)
ab 4,99 € Zum Preisvergleich
7 Angebote | ab 5,00 € Versand
Electronic Arts Battlefield 3 (PC)
ab 10,89 € Zum Preisvergleich
12 Angebote | ab 12,99 € Versand
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Tipp: Rush auf Damavand Gipfel Teil 1
15.05.2013 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Bitte spielt mehr Im Team!
04.04.2013 | für 1 von 3 hilfreich
Tipp: Screen ohne Waffe und HUD aufnehmen
19.09.2012 | für 9 von 9 hilfreich
Komplettlösung: Komplettlösung für die Kamagne
07.03.2012 | für 25 von 28 hilfreich
Tipp: Fliegen lernen - Hubschrauber und Flugzeug
21.01.2012 | für 34 von 38 hilfreich
Top-Spiele
Risen 3: Titan Lords
Release: 14.08.2014
Lesertests
Diablo 3
Release: 15.05.2012
Lesertests, Tipps
League of Legends
Release: 30.10.2009
Lesertests, Tipps
Divinity: Original Sin
Release: 30.06.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 120 von 5683 in: PC-Spiele
Platz 9 von 170 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 53 Einträge
Spielesammlung: 1813 User   hinzufügen
Wunschliste: 265 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Battlefield 3 im Preisvergleich: 51 Angebote ab 3.49  Battlefield 3 im Preisvergleich: 51 Angebote ab 3.49
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten