Battlefield 3 : Am 14. Februar 2012 erscheint ein neuer Patch für Battlefield 3. Am 14. Februar 2012 erscheint ein neuer Patch für Battlefield 3. Am 14. Februar 2012 um 9:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit erscheint ein neuer Patch für die PC-Version des Ego-Shooters Battlefield 3. Dies gab der Entwickler Digitial Illusions jetzt offiziell bekannt. Das besagte Update soll unter anderem die Absturzprobleme beseitigen, die bei bestimmten Maps auftreten. Des Weiteren bietet der Patch einen Performance-Schub in Verbindung mit Grafikkarten der Radeon-HD-7000er-Serie. Hier die vollständigen Patch-Notes in der Übersicht:



Vorläufige Patch-Notes für Battlefield 3

  • Support for Intel's new Ivy Bridge product line (as yet unreleased)

  • Fixes for two reproducible client crashes:

  • Oilfields- Conquest Large - Fixed a client crash when users spawn in certain vehicles.

  • Canals - Rush - Fixed a client crash at the 2nd set of mcoms if the player drives a vehicle into the vicinity of the exploding rocket battery.

  • AMD Radeon 7xxx series performance improvements

Digital Illusions kündigte für die nächsten Woche weitere Patches an, die unter anderem Änderungen am Balancing von Battlefield 3 vornehmen sollen. Auch die allgemeine Perfomance und die Stabilität des Shooters soll verbessert werden. Weitere Details folgen in naher Zukunft.

Battlefield 3
Ein hochgerüsteter schwerer Kampfhubschrauber ist der Schrecken aller Panzer. Und Infanteristen. Und Jets. Ein großer Schrecken halt.