Treyarch : Treyarch kündigt für den 4. Februar 2015 eine Präsentation an. Gerüchteweise könnte es sich dabei um Call of Duty: World at War 2 handeln. Treyarch kündigt für den 4. Februar 2015 eine Präsentation an. Gerüchteweise könnte es sich dabei um Call of Duty: World at War 2 handeln.

Zum Thema Advanced Warfare ab 10,97 € bei Amazon.de Call of Duty: Advanced Warfare für 22,99 € bei GamesPlanet.com Das Team von Treyarch Studios wird im Rahmen des diesjährigen DICE Summit eine Ankündigung machen. Dies gab der Entwickler jetzt in einem Tweet bekannt.

Demnach wird es am Mittwoch, den 4. Februar 2015, eine Live-Präsentation geben. Worum es bei dieser Ankündigung konkret gehen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Da der besagte Tweet jedoch mit dem Hashtag »#Zombies« bestückt wurde, wird sich wohl alles um die Untoten drehen. Das öffnet natürlich Tür und Tor für Spekulationen. Kündigt Treyarch beim DICE Summit 2015 etwa ein komplett neues Spiel an? Möglicherweise handelt es sich aber auch »nur« um den neuen Modus oder DLC für eine bereits veröffentlichte Call-of-Duty-Episode an.

Immerhin ist Treyarch als erstes Studio bekannt, das einen Zombie-Modus in Call of Duty eingeführt hat. Das war beim 2008 veröffentlichten Call of Duty: World at War der Fall. Spekulationen rund um ein mögliches World at War 2 gab es in der jüngeren Vergangenheit bereits mehrfach. So tauchte Anfang dieses Jahres ein angebliches Promo-Poster auf. Kurze Zeit später hatte ein selbst erklärter Insider die Gerüchte jedoch wieder dementiert.

Call of Duty: Black Ops 2 - Zombie-Modus
Szenen aus dem Tranzit-Trailer