Blizzard hat auf seiner Battle.net-Support-Seite einen Eintrag veröffentlicht, welcher die Grafikkarten auflistet, die von Diablo 3nicht offiziell unterstützt werden. Laut der Seite handelt es sich bei den angegebenen Karten um diejenigen, die unter den Mindestanforderungen von Blizzards Action-Rollenspiel liegen.

Wohlgemerkt werden die genannten Karten nicht offiziell unterstützt. Diablo 3 kann aber gegebenenfalls dennoch auf diesen laufen.

Bisher sind nur die Mindestsystemanforderungen der Closed-Beta bekannt. Diese können sich aber bis zur finalen Version noch ändern.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.