Diablo 3 : Blizzard nennt neue Details zum Patch 1.0.4 für Diablo 3. Blizzard nennt neue Details zum Patch 1.0.4 für Diablo 3. Update: Mittlerweile hat sich Blizzard zum Release-Termin des Patches 1.0.4 für Diablo 3 geäußert. Wie der Mitarbeiter Bashiok via Twitter erklärt hat, soll der Patch aktuellen Planungen zufolge im Verlauf dieser Woche erscheinen. Demnach erhalten US-Spieler das Update am 21. August 2012, während wir hier zu Lande noch bis zum 22. August warten müssen. Allerdings gab Bashiok zu bedenken, dass sich die Pläne zu jeder Zeit ändern könnten.

Originalmeldung: Der Entwickler Blizzard Entertainment kündigte bereits vor einiger Zeit an, dass es im Rahmen des Patches 1.0.4 für das Action-Rollenspiel Diablo 3 eine Überarbeitung der Klassenfertigkeiten geben wird. Mittlerweile hat das Team konkrete Details für dieses Vorhaben präsentiert.

In mehreren Entwickler-Blogs hat Blizzard anhand einiger Beispiele erklärt, welche Änderungen bei Barbar, Dämonenjäger, Hexendoktor, Mönch und Zauberer zu erwarten sind. Der allgemeine Fokus darauf, die Vielfalt an brauchbaren und somit spielbaren Fertigkeiten-Kombinationen zu erhöhen. Blizzard hat bemerkt, dass eine nicht gerade kleine Anzahl an Klassenfähigkeiten nur selten oder gar keine Verwendung finden. Aus diesem Grund will das Team vor allem den Schaden vieler Fertigkeiten verbessern.

Beim Hexendoktor sollen vor allem dessen Begleiter verstärkt werden, damit diese auch in höheren Schwierigkeitsgraden noch sinnvoll zum Einsatz kommen können. Der Zauberer darf sich hingegen über verbesserte Versionen der Hydra freuen, während Dämonenjäger künftig einen stärkeren Geschützturm einsetzen dürfen.

Sie finden die einzelnen Entwickler-Blogs auf der offiziellen Webseite von Diablo 3. Wann genau der Patch 1.0.4 erscheint, steht allerdings noch immer nicht fest.

» Weitere Details zu Diablo 3 auf unserer Partnerseite Diablo-3.net.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.