Doom (1993) - PC

Ego-Shooter  |  Release: 10. Dezember 1993  |   Publisher: Bethesda   arrow Details & Anforderungen

Artikel

Die Wiege der Ego-Shooter - Es werde Doom

Das neue Doom des Jahrgangs 2016 ist die Großproduktion eines Softwarekonzerns, geboren wurde die Shooter-Serie unter weitaus weniger professionellen Umständen. Zum 25. Geburtstag von id Software blickt GameStar auf die Entstehung des Klassikers zurück. » mehr

Die besten Doom-Mods - Von Brutal Doom bis Super Mario Doom

Wir haben uns durch 20 Jahre Doom-Mods geschossen und stellen die interessantesten Vertreter vor. Obendrein gibt es einen Installations-Guide. » mehr
» Alle Artikel zu Doom (1993) anzeigen (2)

News

ZDoom - Entwicklung nach fast zwei Jahrzehnten eingestellt

Der Doom-Source-Port ZDoom wird nicht mehr weiterentwickelt. Nach fast 20 Jahren hat der verantwortliche Programmierer Randy Heit angekündigt, die Entwicklung einzustellen. Es gibt aber potenzielle Alternativen. » mehr
16.01.2017 | 11 Kommentare

Doom 2 - Läuft auf einer einzelnen Taste einer Tastatur

Ein Modder hat Doom 2 auf seiner Tastatur Optimus Maximus zum Laufen gebracht. Die hat Displays für alle Tasten, der Shooter wird auf einer einzelnen Taste ausgegeben. » mehr
14.12.2016 | 8 Kommentare

Doom-Mod - Und plötzlich hat alles Beine

Der gute alte Shooter Doom bekam jüngst eine Mod, die alle Items im Spiel beweglich macht. Ihnen wachsen nämlich Beine, mit denen dann Munitionskisten und Heilpakete fröhlich herumrennen! » mehr
07.12.2016 | 10 Kommentare

KI-Forschung - KI lernt selbstständig Doom und spielt Menschen aus

Zwei US-Studenten entwickeln derzeit eine KI, die den Shooter Doom erlernt. In YouTube-Videos zeigen die den Zwischenstand, mittlerweile kann die künstliche Intelligenz auch mit Menschen im Deathmatch-Modus mithalten und sie schlagen. » mehr
29.09.2016 | 65 Kommentare » Alle News zu Doom (1993) anzeigen (28)

Tipps & Cheats

Cheat: Doom Cheats (lol wär die heut noch braucht)

iddqd = Unsterblichkeit idkfa = alle Waffen und Schlüsselkarten idfa = alle Waffen ohne Schlüsselkarten idspispopd = durch Wände gehen (DooM1) ... » mehr

Details zu Doom (1993)

Der Ego-Shooter Doom gilt heute als Vater des Genres, auch wenn es vorher schon andere Spiele in dieser Art gab. In Deutschland war das Spiel allerdings bis 2011 auf der Liste der jugendgefährdenden Medien und damit indiziert. Zur Story: Als Marine kämpft der Spieler auf einem Marsmond gegen Zombies und Höllendämonen. Entsprechend brachial ist der Spielablauf. Legendär sind auch die Waffen, besonders die BFG. Doom 3 bot noch keine vollwertige 3D-Grafik. So war es beispielsweise nicht möglich, übereinanderliegende Ebenen dazustellen. Auch die Gegner und sämtliche Objekte bestanden noch aus Sprites, also 2D-Grafiken. Die ersten Level von Doom wurden als Shareware angeboten, was auch einer der Gründe war, warum sich das Spiel so weit verbreitet hat.
Cover zu Doom (1993)
Plattform: PC (XBLA, GBA)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 10. Dezember 1993
Publisher: Bethesda
Entwickler: id Software
Webseite: http://www.idsoftware.com/game...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 883 von 6795 in: PC-Spiele
Platz 111 von 870 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 86 User   hinzufügen
Wunschliste: 1 User   hinzufügen

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten