Zum Thema » Gears of War 4 Alle Infos: PC-Test und Vorzeige-Portierung im Technik-Check » Wertungsspiegel: Gears of War 4 Die ersten Wertungen im Überblick Gears of War 4 ab 4,99 € bei Amazon.de Gears of War 4 ist - genauso wie Forza Horizon 3 oder ReCore - ein Spiel aus Microsofts Xbox Play Anywhere Programm. Sprich: Was einst Xbox-exklusiv war, kommt nun auch auf den PC - aber nur als Windows-10-Version. In unserem ersten Check der Spiele im Windows-Store Anfang des Jahres nervten uns noch viele kleine Ärgernisse. Mittlerweile haben sich diese UWP-Versionen von Spielen deutlich gemausert.

Gears of War 4 bietet beispielsweise lobenswert vollständige PC-Optionen und es sieht auf dem PC einfach dramatisch besser aus auf der Xbox One aus. Wie gut, zeigen wir im oben stehenden Gameplayvideo, das wir in 4K-Aufllösung (3840 x 2160) aufgenommen haben. Freilich sorgt die YouTube-Komprimierung für einen leichten Qualitätsverlust und nur Besitzer von 4K-Bildschirmen können wirklich alles sehen. Alle anderen erhalten zumindest einen sehr sauberen Eindruck der PC-Spielegrafik, wenn Sie die 4K-Version anschauen. Das ist praktisch Supersampling für das Video.

Gears of War 4

Gears of War 4: Jetzt als Gratiszugabe bei GameStar-PCs

Gears of War 4 gratis

Bei allen One GameStar-PCs und -Notebooks mit GeForce GTX 1070 oder 1080 gibt es den grandiosen Third-Person-Shooter gratis als PC-Vollversion dazu. Aber nur solange der Vorrat reicht!
Jetzt mehr erfahren