Might & Magic: Heroes 6 - PC

Rundenstrategie  |  Release: 13. Oktober 2011  |   Publisher: Ubisoft
Seite 1 2 3

Special: Heroes 6: Pirates of the Savage Sea

DLC auf stürmischer See

»Adventure Pack« nennt Ubisoft die kleine Erweiterung Pirates of the Savage Sea für Might & Magic Heroes 6. Lohnen sich die rund zehn Euro?

Von Martin Deppe |

Datum: 25.07.2012


Heroes 6: Pirates of the Savage Sea :

Zum Thema » Heroes 6 - Test M&M-Hauptspiel im Check Er ist seit dem allerersten Serienteil dabei, nur Heroes 4 hat er geschwänzt: Crag Hack, der Über-Barbar, der im tollen Heroes 3-Addon Shadow of Death sogar eine eigene Kampagne spendiert bekam. In bester Barbaren-Manier teilt Crag dicken Machtschaden aus, seine Magiefähigkeiten enden aber schon beim Anzünden einer Wunderkerze.

Jetzt kriegt der Haudrauf in Might & Magic Heroes 6: Pirates of the Savage Sea wieder eine Kampagne. Verglichen mit Shadow of Death allerdings eine winzige: Gerade mal zwei Missionen dauert Crags Einsatz, auf rund zehn Stunden beziffert Ubisoft die Spieldauer. Kommt hin, wenn man gemütlich spielt und jeden Kampf persönlich ausfechtet, statt kräftemäßig unterlegene Gegner laufen zu lassen. Wir haben so rund acht Stunden gebraucht, andere Spieler haben’s auch in sechs geschafft.

Heroes 6: Pirates of the Savage Sea : Endlich wieder Stadtbildschirme: Mit Patch 1.5 kehren die Klassiker endlich zurück. Das kostenpflichtige Erweiterungspack brauchen Sie dafür NICHT! Endlich wieder Stadtbildschirme: Mit Patch 1.5 kehren die Klassiker endlich zurück. Das kostenpflichtige Erweiterungspack brauchen Sie dafür NICHT! Das bringt Patch 1.5: endlich Stadtbildschirme!

»Unsere Stadt soll schöner werden!«: Als Heroes 6 im Oktober 2011 erscheint, protestieren die Fans gegen den Wegfall der klassischen Stadtbildschirme. Mit Patch 1.5 (jetzt zeitgleich mit Pirates of the Savage Sea erschienen) ergänzen ein Dreivierteljahr nach Release endlich wieder hübsche 2D-Städte die schlichten Baumenüs.

Jede Fraktion hat einen eigenen Stadtbildschirm, auf dem jeder Neubau grafisch eingefügt wird. Herumfliegende Ascheteile, Wolken oder Blätter animieren das Ganze. Spielerisch hat das Aufpolieren keine Auswirkungen – trotzdem macht es atmosphärisch wieder deutlich mehr her als das simple Abhaken eines Menüpunktes.

Noch einmal, zur Sicherheit: Um die Stadtbildschirme zu nutzen, brauchen Sie NICHT das Piraten-Erweiterungspack, sondern nur den Patch!

Die Stadtbildschirme sind auch schon die größte sichtbare Änderung, die der Patch bringt. Alles andere sind sehr viele kleinere Balancing-Anpassungen, allen voran werden die direkten Schadenszauber gestärkt, während Heilzauber jetzt mehr Mana kosten. Beim Wechsel auf Version 1.5 gab es allerdings Probleme mit dem Laden von Spielständen, dieser Bug ist mit dem Hotfix 1.5.1 behoben – ein kleiner Bug ist aber nach wie vor vorhanden: Beim Spielstart bleibt der Bildschirm schwarz, erst beim zweiten Versuch startet Heroes 6 korrekt. Dieser Fehler betrifft vor allem PCs mit zwei Grafikkarten oder zwei Bildschirmen (wie in unserem Fall). Ubisoft arbeitet am Hotfix 1.5.2 (Stand: 24.07.2012). Wir informieren Sie hier, wenn das Problem behoben ist.

Schwaches Preis-Leistungsverhältnis

Rund ein Euro pro Stunde Spielzeit geht zwar grundsätzlich in Ordnung, allerdings hätten wir uns auch ein paar echte Neuerungen gewünscht. Frische Fraktion? Fehlanzeige. Frische Einheitentypen? Fehlanzeige.

Might & Magic: Heroes 6 - DLC: Pirate of the Savage Sea
Wer ist hier der Boss? Ganz klar, der blaublitzende Donnervogel rechts, Endgegner der ersten Mission. Seine 65.000 (!) Hitpoints knacken wir am besten mit Crag Hack persönlich.

Stattdessen gibt’s eine mit-levelnde Dynastiewaffe für Crag Hack, nämlich das »Schwert des Piratenkönigs« – das wir gleich links liegen gelassen haben, weil unser bereits vorhandenes Dynastie-Greifenschwert schon auf Stufe 5 gesteigert ist. Wer trotzdem die Piratenklinge nimmt, dürfte etwas länger an der Minikampagne spielen. Die bietet noch ein paar frische Artefakte, das war’s dann aber auch.

Spannend und abwechslungsreich sind die zwei langen Missionen trotzdem. Wir müssen nämlich rauskriegen, warum es im Heroes-Land plötzlich ganz arg stürmt und gewittert. Der Sage nach soll ein gewaltiger Donnervogel dahinterstecken – also brechen wir mit Crag Hack auf, um dem Flattermann die Flügel zu stutzen.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Diesen Artikel:   Kommentieren (19) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#1 | 25. Jul 2012, 19:34
also 10€ für 8 stunden ist ja noch okay aber trotzdem halt ich die DLC-Preis-Politik für absolut verwerflich. ich hab mir noch nie eine DLC gekauft weil es bis jetzt für meine spiele eifnach noch nichts ordentliches gab. sie stehen einfach im preis-leistungsverhältnis absolut nicht im vergleich zu einem kompletten spiel!
rate (5)  |  rate (10)
Avatar Hotzie
Hotzie
#2 | 25. Jul 2012, 19:36
Jetzt doch Stadtbildschirme? Muss wohl ein Riesen-shitstorm gewesen sein.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar PrinzIP
PrinzIP
#3 | 25. Jul 2012, 19:41
10 Euro für 8 Stunden sind nicht ok?

Aber 60 Euro für 6 Stunden CoD sind dagegen natürlich in Ordnung...

Ich find 8 Stunden bei 10 Euro vollkommen in Ordnung. Bedenkt man DLCs anderer Spiele bekommt man für 10 Euro meist weniger.

...ich würde trotzdem auf den Steam Deal warten ;-)
rate (15)  |  rate (4)
Avatar OldestVisitor
OldestVisitor
#4 | 25. Jul 2012, 19:59
Ich fand Heroes 6 einfach nur fad.Die Story grober Unfug und die Kämpfe auch nicht wirklich spannend. Ich weiss nicht aber die Luft ist ziemlich raus aus der Serie
rate (10)  |  rate (3)
Avatar OldestVisitor
OldestVisitor
#5 | 25. Jul 2012, 20:00
Zitat von PrinzIP:
10 Euro für 8 Stunden sind nicht ok?

Aber 60 Euro für 6 Stunden CoD sind dagegen natürlich in Ordnung...

Ich find 8 Stunden bei 10 Euro vollkommen in Ordnung. Bedenkt man DLCs anderer Spiele bekommt man für 10 Euro meist weniger.

...ich würde trotzdem auf den Steam Deal warten ;-)


Das rumgehate ist mir zu primitiv und vor allem Schwachsinn pur. CoD spielt man keine 6 Stunden sondern eher 60 durch Internet.
rate (5)  |  rate (14)
Avatar GuraxDax
GuraxDax
#6 | 25. Jul 2012, 21:06
Zitat von OldestVisitor:
Ich fand Heroes 6 einfach nur fad.Die Story grober Unfug und die Kämpfe auch nicht wirklich spannend. Ich weiss nicht aber die Luft ist ziemlich raus aus der Serie


Find ich nicht. Das Spielprinzip und die hübsche Grafik ziehen einen nach wie vor sehr, sehr lange in den Bann. Entwickelt einen ähnlichen "Nur noch eine Runde" Sog wie Civilization.
rate (8)  |  rate (2)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#7 | 25. Jul 2012, 21:19
Ich messe den Wert eines Spiel zu 0% anhand der Spieldauer. Aber bitte. Bin scheinbar der Einzige.

@News: Für 10€ erwarte ich mir irgendetwas neues, zumindest eine Fraktion oder neue Units/Items. Am besten gar kein DLC mehr sondern ein anständiges Addon exklusive uPlay (ich weiß, ist unrealistisch ^^).
rate (9)  |  rate (1)
Avatar --{King of Currywurst}--
--{King of Currywurst}--
#8 | 25. Jul 2012, 21:21
ich will ja nichts sagen aber irgentwie sehen die stadtbildschirm ..lieblos aus
rate (6)  |  rate (4)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#9 | 25. Jul 2012, 21:45
Zitat von --{King of Currywurst}--:
ich will ja nichts sagen aber irgentwie sehen die stadtbildschirm ..lieblos aus


Yep, sehr ... quadratisch detaillos. Viel zu sauber das Ganze. Naja. Immerhin. Besser als gar keiner.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Paksh1
Paksh1
#10 | 25. Jul 2012, 21:46
Zitat von --{King of Currywurst}--:
ich will ja nichts sagen aber irgentwie sehen die stadtbildschirm ..lieblos aus


ICh will auch nichts sagen aber meines erachtens stellt H6 den schwächsten teil dar

...
...
...

3 Ist ungeschlagen ^^
rate (12)  |  rate (3)

ZENIMAX GERMANY GMBH The Elder Scrolls Online (Imperial Edition)
99,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
Assassin's Creed 4 - Black Flag
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
7,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei digitalo.de 6,36 €
ab 4,90 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei voelkner - direkt günstiger 6,36 €
ab 4,95 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei SMDV 6,36 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Top-Spiele
The Elder Scrolls Online
Release: 04.04.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Goat Simulator
Release: 01.04.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Might & Magic: Heroes 6

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 13. Oktober 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Black Hole Entertainment
Webseite: http://www.mmh6.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 262 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 10 von 227 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 72 User   hinzufügen
Wunschliste: 30 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Heroes 6 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 6,36 €  Heroes 6 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 6,36 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten