Project Phoenix - PC

Rollenspiel  |  Release: 3. Quartal 2015  |   Publisher: -

Project Phoenix - Kickstarter-Aktion mit über einer Million Dollar abgeschlossen (Update)

Das Kickstarter-Ziel für das Japano-Rollenspiel Project Phoenix war innerhalb von nur neun Stunden bereits erreicht. Jetzt stehen die ersten Stretch-Goals mit zusätzlichen Inhalten im Fokus. Mittlerweile ist die Aktion mit über einer Million Dollar abgeschlossen.

Von Andre Linken |

Datum: 13.08.2013 ; 15:55 Uhr


Project Phoenix : Ein erstes Konzeptbild von Project Phoenix. Ein erstes Konzeptbild von Project Phoenix. Update 11. September 2013: Mittlerweile ist die Kickstarter-Aktion für Project Phoenix beendet und hat letztendlich etwas mehr als eine Million Dollar eingebracht. Via PayPal kamen sogar nochmals zirka 44.000 Dollar hinzu. Somit haben die Teilnehmer noch ein weiteres Stretch-Goal freischalten können, das sowohl eine frei erkundbare Oberwelt als auch eine verbesserten Kampfübergang mit sich bringen wird.

Der Release von Project Phoenix ist weiterhin für den März 2015 geplant, ein konkreter Termin liegt allerdings noch nicht vor.

Update 19. August 2013: Innerhalb der ersten Woche nach dem Start hat die Kickstarter-Aktion von Project Phoenix bereits die Marke von 500.000 Dollar erreicht. Somit sind es nur noch 150.000 Dollar bis zum nächsten Stretch-Goal, das unter anderem ein detailliertes Stadtsystem und einen umfassenden Charakter-Editor bedeuten würde.

Sollten die Gelder auf einem gleichbleibenden Niveau fließen, würden laut Angaben der Statistikseite Kicktraq bis zum Ende der Kickstarter-Aktion mehr als zwei Millionen Euro zusammenkommen. Die Kampagne läuft noch bis zum 11. September 2013.

Update 14. August 2013: Mittlerweile hat die Kickstarter-Aktion von Project Phoenix bereits das erste Stretch-Goal (300.000 Dollar) erreicht. Somit wird es die doppelte Anzahl an Charakter- und Monster-Models geben. Des Weiteren wird der Japaner Nobuo Uematsu (Final Fantasy 1 bis 10) weitere Musikstücke für das Rollenspiel komponieren. Das nächste Stretch-Goal liegt bei 650.000 Dollar.

Außerdem hat das Team mittlerweile ein erstes Bild veröffentlicht, das eine sogenannte »Game Concept«-Szene von Project Phoenix zeigt.

Originalmeldung: Nach gerade mal neun Stunden hat das Team von Creative Intelligence Arts das Kickstarter-Ziel für die Entwicklung des Japano-Rollenspiels Project Phoenix erreicht. Statt den ursprünglich veranschlagten 100.000 sind mittlerweile sogar bereits etwas mehr als 238.000 Dollar zusammengekommen.

Somit steuert die Kickstarter-Aktion jetzt bereits das erste von mehreren Stretch-Goals an. Sobald die Marke von 300.000 Dollar erreicht ist, wird es beispielsweise die doppelte Anzahl an Charakter- und Monster-Models geben. Bei 650.000 Dollar wird es einen umfassenden Charakter-Editor sowie ein detailliertes Stadtsystem geben.

Bei 1,65 Millionen Dollar sind sogar zwei zusätzliche Regionen und diverse Neben-Stories geplant. Die Kickstarter-Aktion läuft noch bis zum 11. September 2013 - genügend Zeit, um das ein oder andere Stretch-Goal zu erreichen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (46) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar nachtnebel
nachtnebel
#1 | 13. Aug 2013, 16:11
100.000 Dollar, genau da liegt mein Problem. Ich sehe nicht, wie sich ein vernünftiges Rollenspiel für diese Summe realisieren lässt, und das weckt dann doch zweifel am gesamten Konzept.
rate (22)  |  rate (19)
Avatar cassikov
cassikov
#2 | 13. Aug 2013, 16:17
Zitat von nachtnebel:
100.000 Dollar, genau da liegt mein Problem. Ich sehe nicht, wie sich ein vernünftiges Rollenspiel für diese Summe realisieren lässt, und das weckt dann doch zweifel am gesamten Konzept.


Haben die in der FAQ beantwortet:

When you think of usual developing fees, USD100,000 is definitely not enough to create a video game. However, as each of our members are professionals in their own field, they do not require a salary right now, and so, are donating their time and effort into developing Project Phoenix.

Their reward will come in the fans’ evaluation of the game and a %-based royalty of all sales.

This is the reason why our project will never fail due to lack of finance after we reach our goal. It is possible to release our game with just our developers' work, but there is one cost that we just cannot ignore in order to make the highest quality video game. Our pledge, USD100,000 will be used for one of the best 3D modeling out there. This figure is the most minimum cost required.
rate (55)  |  rate (0)
Avatar NoYzE
NoYzE
#3 | 13. Aug 2013, 16:19
Für Kickstarter Projekte fehlt mir leider das Geld.
Aber wenn sie gut sind, kauf ich sie mir dann später gerne.
rate (21)  |  rate (2)
Avatar Ruddy Ger
Ruddy Ger
#4 | 13. Aug 2013, 16:28
Also die Stretch Goals für ein "kaufe Katze im Sack" Spiel sind nach den 100k ganicht happig: 300k, 650k, 1.025k, 1.650k.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar RedRanger
RedRanger
#5 | 13. Aug 2013, 16:32
Zitat von cassikov:


Haben die in der FAQ beantwortet:

When you think of usual developing fees, USD100,000 is definitely not enough to create a video game. However, as each of our members are professionals in their own field, they do not require a salary right now, and so, are donating their time and effort into developing Project Phoenix.


Also stecken die nicht ihre gesamte Zeit darein, sondern betreiben es nebenher als Hobby Projekt? Das macht die Sache für mich jetzt nicht unbedingt besser. Gerade wenn mehr Geld reinkommt, muss auch mehr Zeit reingesteckt werden...

Was passiert, wenn ein Kickstarter Spiel "zu viel" Geld bekommt, haben wir ja letztens erst gesehen...
rate (6)  |  rate (7)
Avatar Sn0wblind
Sn0wblind
#6 | 13. Aug 2013, 16:35
Haha die Stretchgoals -- 100k fürs Projekt und dann aufeinmal 200k für Doppelt soviel für Charakter/Monster Modelle? Kidding?
rate (5)  |  rate (3)
Avatar leafspring
leafspring
#7 | 13. Aug 2013, 16:36
Der "Story"-Abschnitt ist lustig - klingt als ob da jemand ein wenig in Song of Ice and Fire geblättert hat.

(Achtung, leichte Game of Thrones-Spoiler)

Zitat von Kickstarter:

The orcish clans, mankind's ancient enemy, have begun migrating from the mountains and their raids upon human settlements become more brazen and audacious by the day.

Die Wildlings, die immer weiter aus den Bergen und Wäldern hinter dem Wall in den Süden vordringen.

Zitat von Kickstarter:

the denizens of the southern coastal regions hear rumor of the free men who, once vanquished, have emerged, more organized than before, all with the goal of toppling the Empire.

Dany, die mir ihren Dothraki, Unsullied usw. im Süden aus den Free Cities vorrückt, um den Iron Throne an sich zu reissen.

Zitat von Kickstarter:

Amidst the stirrings of war, the elves watch a fateful star and recognize it as a portent that will decide the fate of all those who live in Azuregard.

Der rote Komet, der die Wiederauferstehung der Drachen und das Wiedererwachen der Magie verkündet.

Aber vielleicht interpretiere ich da auch nur zuviel hinein...
Interessant klingt es auf der Kickstarter-Seite jedenfalls nicht wirklich.
rate (4)  |  rate (7)
Avatar NeoAragorn
NeoAragorn
#8 | 13. Aug 2013, 16:39
Da sind in der Tat ein paar richtig große Leute dabei. Alleine schon Nobue Uematsu... Hammer!

Aber etwas bunt zusammengewürfelt ist das Team ja schon...

Trotzdem: Ich freue mich, dass nach doch so einigen KS-Fehlschlägen in letzter Zeit mal wieder ein ambitioniertes Projekt erfolgreich finanziert werden konnte. Interessanterweise erneut ein RPG.
rate (8)  |  rate (2)
Avatar Vanzel
Vanzel
#9 | 13. Aug 2013, 16:50
Also wenn ich eins garantieren kann, dieses Spiel wird ein fantastisches musikalisches Erlebnis! Das garantiert Nobue Uematsu allein schon. Aber ansonsten wird man sehen müssen.. bisher haben mich die (schon fertigen) Kickstarter Projekte nicht wirklich überzeugt.
rate (2)  |  rate (3)
Avatar EDDH
EDDH
#10 | 13. Aug 2013, 16:57
Es wurden sogar 2x 10k$ gespendet ...
rate (2)  |  rate (1)
1 2 3 ... 5 weiter »

Die Sims 3 - Movie Stuff (Addon)
8,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Diablo 3: Reaper of Souls (Add-on) (PC)
19,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Project Phoenix

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 3. Quartal 2015
Publisher: -
Entwickler: Creative Intelligence Arts
Webseite:
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2067 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 511 von 1318 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 1 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten