Project Phoenix : Ein erstes Konzeptbild von Project Phoenix. Ein erstes Konzeptbild von Project Phoenix. Update 11. September 2013: Mittlerweile ist die Kickstarter-Aktion für Project Phoenix beendet und hat letztendlich etwas mehr als eine Million Dollar eingebracht. Via PayPal kamen sogar nochmals zirka 44.000 Dollar hinzu. Somit haben die Teilnehmer noch ein weiteres Stretch-Goal freischalten können, das sowohl eine frei erkundbare Oberwelt als auch eine verbesserten Kampfübergang mit sich bringen wird.

Der Release von Project Phoenix ist weiterhin für den März 2015 geplant, ein konkreter Termin liegt allerdings noch nicht vor.

Update 19. August 2013: Innerhalb der ersten Woche nach dem Start hat die Kickstarter-Aktion von Project Phoenix bereits die Marke von 500.000 Dollar erreicht. Somit sind es nur noch 150.000 Dollar bis zum nächsten Stretch-Goal, das unter anderem ein detailliertes Stadtsystem und einen umfassenden Charakter-Editor bedeuten würde.

Sollten die Gelder auf einem gleichbleibenden Niveau fließen, würden laut Angaben der Statistikseite Kicktraq bis zum Ende der Kickstarter-Aktion mehr als zwei Millionen Euro zusammenkommen. Die Kampagne läuft noch bis zum 11. September 2013.

Update 14. August 2013: Mittlerweile hat die Kickstarter-Aktion von Project Phoenix bereits das erste Stretch-Goal (300.000 Dollar) erreicht. Somit wird es die doppelte Anzahl an Charakter- und Monster-Models geben. Des Weiteren wird der Japaner Nobuo Uematsu (Final Fantasy 1 bis 10) weitere Musikstücke für das Rollenspiel komponieren. Das nächste Stretch-Goal liegt bei 650.000 Dollar.

Außerdem hat das Team mittlerweile ein erstes Bild veröffentlicht, das eine sogenannte »Game Concept«-Szene von Project Phoenix zeigt.

Originalmeldung: Nach gerade mal neun Stunden hat das Team von Creative Intelligence Arts das Kickstarter-Ziel für die Entwicklung des Japano-Rollenspiels Project Phoenix erreicht. Statt den ursprünglich veranschlagten 100.000 sind mittlerweile sogar bereits etwas mehr als 238.000 Dollar zusammengekommen.

Somit steuert die Kickstarter-Aktion jetzt bereits das erste von mehreren Stretch-Goals an. Sobald die Marke von 300.000 Dollar erreicht ist, wird es beispielsweise die doppelte Anzahl an Charakter- und Monster-Models geben. Bei 650.000 Dollar wird es einen umfassenden Charakter-Editor sowie ein detailliertes Stadtsystem geben.

Bei 1,65 Millionen Dollar sind sogar zwei zusätzliche Regionen und diverse Neben-Stories geplant. Die Kickstarter-Aktion läuft noch bis zum 11. September 2013 - genügend Zeit, um das ein oder andere Stretch-Goal zu erreichen.