Wer bisher doch noch die Hoffnung hatte, dass das Dino-Actionspiel Robinson: The Journey auch für den PC erscheinen wird, dürfte jetzt etwas enttäuscht werden: Der Release ist exklusiv für PlayStation VR geplant.

Das hat der zuständige Entwickler Crytek bei der diesjährigen E3 in Los Angeles nochmals offiziell bestätigt. Damit ist eine Portierung für den PC wohl endgültig vom Tisch. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres gab es erste Aussagen des Teams rund um eine PlayStation-VR-Exklusivität, die jetzt in Stein gemeißelt ist.

Robinson: The Journey ist Cryteks Einstieg bei Virtual Reality. Im Adventure übernehmen wir einen Teenager der auf einem fremden Planeten strandet und Geheimnisse entdeckt. Schlüssel-Features sind Dinosaurier, Survival und Erkundung.

Robinson: The Journey