Star Citizen : Ab sofort können interessierte Spieler die Alpha von Star Citizen über eine Woche lang kostenfrei testen. Ab sofort können interessierte Spieler die Alpha von Star Citizen über eine Woche lang kostenfrei testen.

Die letzte große Präsentation zum kommenden Weltraumspiel Star Citizen ist knapp zwei Wochen her: Auf der CitizenCon 2016 wurde die Roadmap bis zur Version 4.0 der Alpha angekündigt, eine neue soziale Plattform für Spieler (Spectrum) und die aktuelle Version der prozeduralen Planetentechnik war in einer beeindruckenden Demo zu sehen. Einziger, aber nachhaltiger Wermutstropfen war die kurzfristig abgesagte Präsentation der Einzelspielerkampagne Squadron 42.

Die CitizenCon 2016: Opfer selbst geschürter Erwartungen

Mit einem Video über den recht steinigen Weg der Entwickler zur CitizenCon und die Umstände, die zur Absage der SQ42-Demo führten, vermochte Cloud Imperium Games die Wogen wieder zu glätten und warb um Verständnis für die Entscheidung. Nun ist wieder der Alltag abseits von Präsentationsterminen eingekehrt und CIG lädt interessierte Spieler ein, den aktuellen Stand der Dinge der Alpha zu testen.

Fliegen im Herbst

Ab sofort dürfen alle Spieler, die noch keine Unterstützer von Star Citizen sind, bis Sonntag, 30. Oktober 2016, kostenfrei die Alpha (derzeit in Version 2.5) testen. Wer teilnehmen möchte, muss auf der offiziellen Seite einen Account anlegen und dann den Promo-Code FALL2016 eingeben. Dann steht eine F7C-M Super Hornet (ein sehr starker Fighter) für den Zeitraum bereit und kann im Arena Commander oder im persistenten Alpha-Universum (auch unter dem Namen Crusader bekannt) geflogen werden.

Auch interessant: Ist Star Citizen möglich?

News im November

Neuigkeiten bezüglich der Entwicklung von Star Citizen kündigte CIG für den nächsten Livestream an. Der wird am Freitag, 18. November 2016, stattfinden und soll sich vornehmlich um die Schiffsentwicklung drehen. In diesem Stream wollen die Entwickler »aufregende Updates« vorstellen - mehr Informationen gab es dazu aber nicht. Ob vielleicht Squadron 42 zu diesem Termin gezeigt wird, ist noch nicht bekannt.

Star Citizen - 890 JUMP
Die 890 JUMP von Origin ist eine wahre Luxus-Jacht, die ihre fünf Crew-Mitglieder auf elegante Weise durchs All reisen lässt. Das Schiff eigenet sich aber auch als Kommandoschiff für Flottenoperationen.