Star Citizen & Squadron 42 : Inzwischen sind die Preise für Star Citizen und Squadron 42 bekannt. Außerdem kann man das Spiel nun doch länger kostenlos testen. Inzwischen sind die Preise für Star Citizen und Squadron 42 bekannt. Außerdem kann man das Spiel nun doch länger kostenlos testen.

Star Citizen und Squadron 42 werden schon am 14. Februar in zwei Spiele aufgeteilt. Mittlerweile ist auch klar, was sie kosten sollen: Beide werden für je 45 Dollar als Vollpreistitel verkauft. Wer beide Spiele besitzen möchte und nicht vorher zuschlägt, muss aber nicht doppelt blechen. Wer eines der beiden Spiele besitzt, kann für 15 Dollar das andere als Upgrade dazukaufen. Man zahlt also insgesamt 60 Dollar für beide Spiele.

Passend dazu: Star Citizen: World of Warcraft und Eve Online als Inspirationsquellen

Momentan sind beide Titel zusammen aber noch für günstige 49 Euro zu haben. Bereits gekaufte Pakete werden von der Trennung nicht betroffen sein. Wer Star Citizen noch vorher ausprobieren möchte, bekommt aber noch einmal die Gelegenheit dazu. Die sogenannte Free-Fly-Woche, die ermöglicht das Spiel kostenlos auszuprobieren, wurde bis zum 14. Februar verlängert. Momentan benötigt man also lediglich einen Account bei Roberts Space Industries, um sich die Alpha-Version des Weltraumspiels genauer anzusehen.

Inzwischen konnte Chris Roberts bereits stolze 107.612.511 Dollar für seine Vision von einem persistenten Weltraum-Universum sammeln.

Star Citizen - Screenshots aus dem Weihnachts-Livestream 2015