Gameforge hat für den Soundtrack des kostenlosen Browserspiels Star Trek: Infinite Space prominente Hilfe an Bord geholt. Wie jetzt offiziell verkündet wurde, zeichnet der berühmte deutsche Komponist Chris Hülsbeck für die Musik des Spiels verantwortlich.

Hülsbeck ist bereits seit fast 25 Jahren in der Branche der Computer- und Videospiele tätig. Unter anderem stammen die Soundtracks zu Spielen wie The Great Giana Sisters und Turrican 2 von ihm - und haben mittlerweile Kultstatus erreicht. Einen Vorgeschmack auf seine Werke für Star Trek: Infinite Space können Sie ab sofort von der offiziellen Webseite herunterladen.

Sobald die finale Version von Star Trek: Infinite Space erscheint, soll der komplette Soundtrack als Download angeboten werden.

Mehr Artikel, News und Infos rund um kostenlose Spiele finden Sie in unserer neuen Free2Play-Rubrik.

Star Trek: Infinite Space