Star Wars: The Old Republic : Erscheint vielleicht erst im September 2011: Star Wars: The Old Republic Erscheint vielleicht erst im September 2011: Star Wars: The Old Republic Die Webseite MCV berichtet, dass Star Wars: The Old Republicim September weltweit erscheinen wird. Jedenfalls wollen sie das aus Branchen-Quellen erfahren haben. Anfang des letzten Jahres war man noch von einer Verschiebung auf das Frühjahr 2011 ausgegangen. Seitdem gab es keine offiziellen Kommentare bezüglich eines Release-Termins des MMORPGs mehr.

Dafür machten mehrere weniger gute Nachrichten in den letzten Monaten die Runde. So bezeichnete ein angeblicher Mitarbeiter von BioWare in einem längeren Pamphlet das Spiel als 300 Millionen Dollar teuren Witz. Erst gestern wurde bekannt, dass die Finanzinvestoren für Star Wars: The Old Republic wegen eines möglichen Scheiterns des Spiels besorgt sind. Gründe dafür sind die wenig erfolgreichen MMO-Titel aus dem Hause EA der letzten Jahre und das geplante Bezahlsystem, das manche potentielle Kunden abschrecken könnte.

Eine offizielle Bestätigung zu den Gerüchten um den Release-Zeitraum von Star Wars: The Old Republic gibt es bislang noch nicht. Sollte sich in dieser Angelegenheit noch etwas ergeben, erfahren Sie das natürlich auf GameStar.de.

» Vorschau zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Shadow of Revan