Im Gespräch mit dem Entwickler Bioware wollten wir wissen, welche Servertypen es im Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republicgeben wird. Die knappe Antwort von Lead Combat Designer Georg Zoeller: »Es wird PvE- und PvP-Server geben«. Aber was ist mit speziellen Servern für die engagierte Rollenspieler-Gemeinde? Daniel Erickson - Writing Director - erklärt:

»Wir haben noch nichts angekündigt, aber um Rollenspiel-Server aufzusetzen, müsste man ja eigentlich nur die Buchstaben ›RP‹ in die Beschreibung setzen. Ich hoffe, ach: Ich kämpfe dafür, dass das geschieht! Ich habe immer gerne auf RP-PvP-Servern gespielt. Außerdem würde ich Spieler gerne im Voraus wissen lassen, worauf sie sich auf Rollenspiel-Servern einlassen, damit sie danach nicht herumlaufen und ›Was heißt RP?‹ brüllen. Außerdem denke ich, dass es in der Bioware-Community sicher eine große Nachfrage nach Rollenspiel-Servern geben wird.«

Star Wars: The Old Republic : Mehr Informationen zu Star Wars: The Old Republic lesen Sie in der umfangreichen Titelstory von GameStar 09/2011 . Darin haben wir Bioware mit weiteren Fragen gelöchert und beschreiben auf acht Seiten alles zur Story, zu den Gefährten, zu den Romanzen, zum PvP und zu den Raids, aus denen wir zudem exklusive Bilder zeigen. GameStar 09/2011 finden Sie ab dem 27. Juli am Kiosk – oder schon jetzt im Premium-Archiv.

Mehr zu Star Wars: The Old Republic finden Sie außerdem auf unserer Partner-Site SWTOR.eu.

Star Wars: The Old Republic - Shadow of Revan