Zum Thema The Crew ab 14,99 € bei Amazon.de The Crew für 23,99 € bei GamesPlanet.com Der leitende Designer von The Crew erwartet einen reibungslosen Launch des Onine-Rennspiels am 2. Dezember. Man sei gut vorbereitet und habe im Vorfeld ausreichend Belastungstests durchgeführt, um einen guten Start zu gewährleisten, berichtet PCGamer.

»Hier kommen die Vorteile eines langfristigen Beta-Programms zum Tragen, das speziell dafür entwickelt wurde, unsere Infrastruktur unter realen Bedingungen zu testen, wenn tausende von Spielern auf der ganzen Welt The Crew spielen«, so der Entwickler. Auch wenn der Release jedes Online-Spiels ein gewisses Risiko berge, so hoffe man doch darauf, dass die Spieler von dem offenen Ansatz des Studios ermutigt seien. Man habe in der Beta bewiesen, dass man Stabilität gewährleisten kann.

Weniger offen scheint vielen Spielern dagegen der Ansatz von Ubisoft, Review-Versionen von The Crew erst am Releasetag an die Spielepresse auszuhändigen - und dass, obwohl die Server bereits 24 Stunden vorher live gehen werden. Man sprach sogar eine explizite Warnung vor »verfühten Tests« von The Crew aus, die nicht das echte Spielerlebnis wiedergeben würden.

Nachdem mit Watch Dogs, Far Cry 4 und Assassin's Creed Unity gleich drei große Ubisoft-Titel im Jahr 2014 mit zum Teil massiven technischen Startschwierigkeiten zu kämpfen hatten, ist der Ruf des Studios bei vielen Spielern angeschlagen.

Bild 1 von 72
« zurück | weiter »
The Crew
Das Schadensmodell hat nur optische Auswirkungen auf unser Fahrzeug, das Fahrverhalten wird nicht beeinträchtigt.