The Evil Within : Laut Bethesda erscheint The Evil Within im deutschsprachigen Raum ungekürzt. Laut Bethesda erscheint The Evil Within im deutschsprachigen Raum ungekürzt.

Wie Bethesda mitteilt, erscheint The Evil Within zu »100% ungeschnitten in Deutschland, Österreich und der Schweiz«. Laut dem Publisher hat der Horroritel von Tango Gameworks von der USK die Kennzeichnung »keine Jugendfreigabe« - also ab 18 Jahren - erhalten. Somit ist in Deutschland auch keine Indizierung zur befürchten.

Erst kürzlich kam heraus, dass The Evil Within in Japan gekürzt in den Handel kommt. Dort soll aber ein so genannter »Gore-Mode-DLC« angeboten werden, um die Zensur wieder aufzuheben und die Altersfreigabe auszutricksen.

The Evil Within wurde von dem Resident-Evil-Erfinder Shinju Mikami erdacht, der damit vor allem wieder einen Schwerpunkt auf das Survival-Gameplay legen will. Der Release wurde auf den 17. Oktober vorgezogen.

» Zur Vorschau auf The Evil Within: »Traumhafter Albtraum«

The Evil Within
Feuer ist eine wichtige Waffe im Kampf gegen manche Ungeheuer. Warum, erfahren wir in einer bedrückenden Zwischensequenz.