Titanfall : Respawn Entertainment wird noch weitere Inhalte für Titanfall veröffentlichen. Bald soll sich der Fokus jedoch auf andere Projekte verschieben. Respawn Entertainment wird noch weitere Inhalte für Titanfall veröffentlichen. Bald soll sich der Fokus jedoch auf andere Projekte verschieben.

Neben dem erst bei der gamescom angekündigten DLC »IMC Rising« wird der Entwickler Respawn Entertainment demnächst noch weitere Zusatzinhalte für den Shooter Titanfall veröffentlichen - unter anderem neue Spielmodi.

Dies gab die Community-Managerin Abbie Heppe in einem Interview mit dem Official Xbox Magazine bekannt. Dabei betonte sie nochmals die große Anzahl an Updates und DLCs, die innerhalb der vergangenen Monate bereits für Titanfall erschienen sind. Allerdings deutete sie auch an, dass Respawn Entertainment bald den Shooter aus dem Fokus schieben und sich verstärkt anderen Projekten widmen wird.

»Wir haben also Pläne, um weitere kostenlose Inhalte zu veröffentlichen. Wir haben einige coole neue Modi in der Hinterhand. Doch an einem bestimmten Punkt werden wir das etwas zurückfahren müssen, so dass wir uns anderen Dingen zuwenden können. Ja, an einem bestimmten Punkt müssen wir den Leuten eine Pause gönnen und darüber nachdenken, was wir als nächstes machen. (...)

Wenn jedoch etwas völlig kaputtgehen würde, dann werden wir das natürlich definitiv reparieren. Doch wir müssen etwas zurückfahren und uns anderen Dingen zuwenden.«

Bei diesen »anderen Dingen« könnte es sich um den Third-Person-Shooter handeln, an dem Respawn Entertainment einigen aktuellen Stellenausschreibungen zufolge derzeit arbeitet. Eine offizielle Ankündigung dieses Geheimprojekts steht allerdings noch aus.

»Den Test von Titanfall auf GameStar.de lesen

Bild 1 von 32
« zurück | weiter »
Titanfall
Der Kampf zwischen Titanen und Piloten ist spannend und gut ausbalanciert. Mit unserem Miniraketenwerfer bereiten wir selbst diesem dicken Ogre Kopfschmerzen.