Fortnite kopiert PUBG - Video-Fazit: Battle Royale passt nicht in den PvE-Shooter, aber das ist egal

Donnerstag, 14. September 2017 um 19:50

Mit dem Battle-Royale-Update bekam Fortnite diese Wochen überraschend einen PvP-Modus, der sich stark am Erfolgsspiel Playerunkown's Battlegrounds orientiert. Da stellt sich natürlich die Frage, wie ein Koop-Shooter mit starkem Lootfokus und ein PvP-Modus wie Battle Royale zusammenpassen. Die Antwort ist ganz einfach: gar nicht.

Großer Erfolg: Fortnite verkauft sich sehr gut

Fortnite verbindet trotzdem beide Spielansätze und hat dafür die wahrscheinlich einzig logische Lösung gefunden. Wie der Battle Royale in Fortnite funktioniert erklärt Philipp Elsner in diesem Video und hat dazu ein paar Gameplay-Videos aus der Testumgebung mitgebracht, die es inzwischen auch auf PS4 und Xbox One gibt - im Video sagen wir noch, dass es den Modus erst am 28. September auf Konsolen gibt.

Natürlich gehen wir auch auf die Besonderheiten des Battle-Royale-Modus in Verbindung mit den Möglichkeiten von Fortnite ein, besonders wenn es um das Bausystem geht.

Und wie ist der PvE-Teil? Early-Access-Test zu Fortnite


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.