GameStar-Podcast - Plus-Folge 62: AMDs Offensive in 7 Nanometern - Wie warm müssen sich Intel & Nvidia anziehen?

AMD geht mit den neuen Ryzen-3000-Prozessoren und den Navi-Grafikkarten Radeon RX 5000 in die Vollen. Wir diskutieren, wie gut die Hardware wirklich ist, vor allem auch im Vergleich mit Intel und Nvidia.

von Nils Raettig,
13.07.2019 08:00 Uhr

AMD greift mit neuen Ryzen-Prozessoren und Radeon-Grafikkarten die Hauptkonkurrenten Intel und Nvidia an.AMD greift mit neuen Ryzen-Prozessoren und Radeon-Grafikkarten die Hauptkonkurrenten Intel und Nvidia an.

Von wegen Sommerloch! So viele neue Grafikkarten und Prozessoren wie in der ersten Juliwoche dieses Jahres gab es selten innerhalb weniger Tage für unsere Hardware-Redaktion zu testen.

Mit besonders großer Spannung wurden dabei die jeweils in 7 Nanometer gefertigten Ryzen-3000-Prozessoren und Radeon-5000-Grafikkarten erwartet. Wie stark kann AMD Intel bei den CPUs und Nvidia bei den GPUs damit unter Druck setzen?

Die Vorzeichen sind dabei klar unterschiedlich. Während AMD im CPU-Bereich schon mit der ersten Ryzen-Generation vor zwei Jahren ein durchaus beeindruckendes Comeback gefeiert hat, hinkt man Nvidia bei den GPUs stärker hinterher.

Unsere Hardware-Redaktion diskutiert, wie gut die neue 7-nm-Hardware von AMD wirklich ist und wie warm sich Intel und Nvidia jetzt anziehen müssen.

Wie gewohnt könnt ihr euch die Folge über den Player direkt anhören oder per Klick auf den Link darunter herunterladen. Falls das nicht direkt klappt, probiert mal Rechtsklick und »Ziel speichern unter«. Alternativ greift ihr auf unseren grandiosen RSS-Feed zurück.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen