AMD Bulldozer - CPU und Mainboards auf der CeBIT 2011?

Die nächste Generation der AMD-Prozessoren ist vielleicht schon auf der CeBIT 2011 erstmals öffentlich zu sehen.

von Georg Wieselsberger,
27.01.2011 16:40 Uhr

Wie OCWorkbench meldet, wird AMD direkt nach der CeBIT 2011 die neuen AMD 900-Chipsätze vorstellen, die auf den Bulldozer-Mainboards mit Sockel AM3+ zum Einsatz kommen. Doch ATI-Forum hat noch weitergehende Informationen direkt von mehreren Mainboard-Herstellern, die ihre Mainboards bereits auf der Messe vorführen wollen.

So soll beispielsweise das Asus Crosshair V Formula mit dem neuen 990FX-Chipsatz zu sehen sein, das spätestens im Juni auf den Markt kommen soll. Ob es allerdings wirklich zu öffentlichen Präsentationen laufender Bulldozer-Systeme kommen wird, ist noch nicht sicher.

Laut ATI-Forum hat AMD bislang keine Entscheidung darüber getroffen, so dass durchaus auch Präsentationen hinter verschlossenen Türen denkbar wären. Die Mainboard-Hersteller gehen jedoch davon aus, dass sie ihre Produkte öffentlich zeigen dürfen. Die CeBIT 2011 findet vom 1. bis 5. März in Hannover statt.

AMD Bulldozer & Bobcat - Hersteller-Präsentation Hot-Ships 2010 ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen