AMD Radeon Software 16.6.1 - Neuer Treiber für Mirror's Edge Catalyst und Paragon

AMD hat eine neue Version seiner Radeon Software Crimson veröffentlicht, die für Mirror's Edge Catalyst und Paragon optimiert ist.

von Georg Wieselsberger,
07.06.2016 07:23 Uhr

Der neue AMD-Treiber ist für Mirror's Edge Catalyst optimiert.Der neue AMD-Treiber ist für Mirror's Edge Catalyst optimiert.

Der neue Treiber von AMD mit der Versionsnummer 16.6.1 unterstützt laut der der Beschreibung die neuen Spiele Mirror's Edge Catalyst von DICE, das in Deutschland am 9. Juni veröffentlicht wird, sowie Paragon von Epic Games, dass sich bereits seit März im Early Access befindet.

Der neue Treiber enthält außerdem ein Crossfire-Profil für Dark Souls 3 und behebt mehrere Fehler. Die Leistungsprobleme in Dirt Rally bei Nacht und Regen wurden behoben, außerdem wurden mehrere Fehler mit der Radeon Software selbst sowie bei Crossfire behoben.

Die Radeon Software Crimson Edition 16.6.1 steht direkt bei AMD als großer Download bereit. Das Gesamtpaket der Radeon Software ist beispielsweise für Windows 10 in der 64-Bit-Version 322 MByte groß. Die 32-Bit-Variante ist mit 233 MByte deutlich kleiner. Der neue Treiber unterstützt Windows 7 bis Windows 10 und alle Radeon-Modelle mit GCN-Technik.

Quelle und Downloads: AMD

Radeon Software Crimson Edition 16.6.1 Highlights

  • Support for:
  • Mirror's Edge Catalyst™
  • Paragon™
  • New AMD Crossfire profile available for:
  • Dark Souls III™

Fixed Issues

  • Display flickering or corruption may be experienced when playing videos in a web browser.
  • DiRT Rally™ may experience poor performance on some tracks with rainy/night scenes.
  • The HDMI® display scaling options in Radeon Settings may be missing when the display is set to an interlaced resolution.
  • The AMD Crossfire™ technology mode options in Radeon Settings may not take effect on Origin or Uplay applications.
  • Fallout™ 4 may experience flickering in AMD Crossfire™ technology mode for some game textures.
  • Flickering on Oculus Rift™ headsets may be experienced when multiple displays are connected with differing resolutions.
  • Radeon Settings additional settings page may fail to open after performing a Windows Update and then installing the latest Radeon Software Crimson Edition.

Known Issues

  • A few game titles may fail to launch or crash if the AMD Gaming Evolved overlay is enabled. A temporary workaround is to disable the AMD Gaming Evolved "In Game Overlay".
  • Battlefield™ 4 may experience crashes when using Mantle. As a work around users are suggested to switch to DirectX®11.
  • Doom™ some game levels may experience shimmering textures.
  • The Division™ may hang when using Quad AMD Crossfire™ technology. As a workaround users are recommended to disable AMD Crossfire™ technology mode.
  • Radeon Settings gaming profile options for Uplay applications may not take effect.
  • Forza Motorsport 6: Apex™ may exhibit brightness flickering when using AMD FreeSync™ technology.
  • Frame Rate Target Control gaming profiles may fail to enable for some games.
  • On some AMD XConnect™ technology external GPU enclosures, a TDR may be observed when the dGPU is set to primary display and the laptop display is set to extended display with video playback.

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen