Asus - Bambus-Laptops vorgestellt

Die bereits auf einigen Messen präsentierten Laptops, bei denen auch Bambus im Gehäuse verbaut wurde, sind nun von Asus offiziell vorgestellt worden.

von Georg Wieselsberger,
29.08.2008 16:19 Uhr

Die bereits auf einigen Messen präsentierten Laptops, bei denen auch Bambus im Gehäuse verbaut wurde, sind nun von Asus offiziell vorgestellt worden. Die Version mit 12,1 Zoll-LCD wiegt 1,57 kg, kann verschiedene Intel-Prozessoren verwenden, besitzt bis zu 4 GB RAM, eine 2,5 Zoll-Festplatte mit bis zu 320 GB Kapazität und einer GeForce 9300M GS mit 256 MB. Die kleinere 11,1 Zoll-Variante verwendet einen Intel Core 2 Duo U7600 mit 1,33 GHz, bis zu 4 GB RAM, eine 1,8 Zoll-Festplatte mit maximal 120 GB oder eine SSD mit 32 GB und nutzt die integrierte Intel GMA X3100-Grafik. Beide Modelle werden mit DVD-Brenner, Kartenleser und einer 0,3 MegaPixel-Kamera angeboten. Die Preise für die Bambus-Laptops sind nicht bekannt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen