Cellshock - DDR3-Speicher mit 1600 und 1800 Mhz

Unter der Marke Cellshock hat MSC zwei Speicherkits mit 2 GB (2x 1GB) DDR3 vorgestellt. Dabei handelt es sich einmal um Speicher, der mit 1600 Mhz bei Timings von 7-6-6-18 getaktet ist und 439 US-Dollar kostet. Das zweite Angebot ist mit 1800 Mhz getaktet und hat dabei mit 8-7-6-21 immer noch sehr schnelle Latenzen. Hier liegt der Preis bei 499 Dollar. Beide Kits basieren auf Micron DDR3-Chips und bieten 5 Jahre Garantie.

von Georg Wieselsberger,
20.08.2007 07:47 Uhr

Unter der Marke Cellshock hat MSC zwei Speicherkits mit 2 GB (2x 1GB) DDR3 vorgestellt. Dabei handelt es sich einmal um Speicher, der mit 1600 Mhz bei Timings von 7-6-6-18 getaktet ist und 439 US-Dollar kostet. Das zweite Angebot ist mit 1800 Mhz getaktet und hat dabei mit 8-7-6-21 immer noch sehr schnelle Latenzen. Hier liegt der Preis bei 499 Dollar. Beide Kits basieren auf Micron DDR3-Chips und bieten 5 Jahre Garantie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen