Firefox 4 - Auch Mozilla empfiehlt neue Treiber

Für moderne Browser sind auch laut Ansicht von Mozilla neue Treiber notwendig.

von Georg Wieselsberger,
09.03.2011 11:02 Uhr

Wie letzte Woche gemeldet, sind für den Browser Chrome von Google in Zukunft aktuelle Grafikkarten-Treiber notwendig, um beispielsweise hardware-beschleunigte Funktionen nutzen zu können.

Auch Mozilla rät in einem Blogbeitrag dazu, die neuesten Treiber zu verwenden, denn Firefox 4 enthalte viele Änderungen bei der Grafikdarstellung wie Hardware-Beschleunigung und WebGL. Mit alten Treibern gibt es laut dem Beitrag viele Probleme.

Die Besitzer von Nvidia-Grafikkarten benötigen Grafikkarten-Treiber ab Version 257.21, bei ATI-Grafikkarten ist mindestens der Catalyst 10.6 notwendig. Nutzer von integrierter Intel-Grafik sollten sich immer den neuesten Treiber installieren.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen