gamescom 2020: Trefft die GameStar-Redaktion am digitalen Messestand

Bei der digitalen Indie Arena Booth könnt ihr nicht nur Messedemos spielen, sondern auch eure liebste Redaktion treffen.

von Marylin Marx,
27.08.2020 22:50 Uhr

Maurice und Dimi erwarten euch schon an unserem Stand! Maurice und Dimi erwarten euch schon an unserem Stand!

Gamescom ohne GameStar? Gibt's nicht! Neben einer ganzen Menge spannendem Programm in Livestreams und auf unserer Website, sind wir außerdem mit einem Stand auf der digitalen gamescom 2020 vertreten. Trefft Maurice, Dimi, Heiko, Petra und eine ganze Menge anderer Redakteure auf unserem digitalen Messestand!

Wir erklären euch, wie ihr den Weg zu uns findet - oder ihr springt einfach direkt auf die digitale Gamescom, um sie zu erkunden:

Auf zum GameStar-Stand!

Wo finde ich euch auf der gamescom 2020?

Eingebettet ist unser Stand in den Rahmen der Indie Arena Booth, die als Free2Play-MMO euch die gesamte gamescom hinweg mit spannenden Messe-Demos und Infos rund um 185 Spielen versorgt. Und irgendwo dazwischen haben wir uns breit gemacht. Alle Infos zur Indie Arena haben wir euch in einem separaten Artikel zusammengefasst:

So spielt ihr in der digitalen Indie Arena Booth   65     9

Mehr zum Thema

So spielt ihr in der digitalen Indie Arena Booth

So besucht ihr unseren Stand: Über den Link unten könnt ihr euch direkt auf Indie Arena Booth Online kostenlos anmelden, einen Avatar erstellen und die Stände auf über 100.000 Quadratmetern erkunden - einfach in eurem Browser. Rechts oben auf dem Bildschirm gibt es ein Karten-Icon, auf das ihr klicken und dann in der Suche »GameStar« eingeben könnt, um direkt zu unserem Stand zu springen.

Auf zum GameStar-Stand!

Wie lange kann ich euch besuchen? Ihr könnt bis zum 30. August um 11:59 Uhr die Indie Arena erkunden.

So sieht unser digitaler Messestand aus! So sieht unser digitaler Messestand aus!

Was gibt's an eurem Stand zu sehen?

Die Kurzfassung: Jede Menge! Wir wollen nicht zuviel vorweg nehmen, aber wie ihr dem Bild schon entnehmen könnt, haben wir einige GameStar-Redakteure am Stand platziert, mit denen ihr Gespräche führen könnt.

Wenn euch die Kollegen etwas eintönig vorkommen liegt das daran, dass es sich hierbei nicht um den »echten« Michi Obermeier, sondern lediglich um die NPC-Version seiner selbst handelt. Das heißt aber nicht, dass er euch nicht spannende Geschichten über sich erzählen kann. Lasst euch nur nicht zu lange von Micha Graf und seiner Theorie über Echsenmenschen aufhalten.

Neben unseren Redakteur-NPCs gibt's natürlich auch eine ganze Menge zu klicken und anzuschauen. Aber das müsst ihr schon selbst herausfinden. Wie in jedem guten MMO-Spiel gibt es auch in der Indie Arena einen Chat, über den ihr euch mit anderen GameStar-Lesern oder Besuchern unterhalten könnt.

Übrigens: Auch unsere Kollegen von GamePro und MeinMMO haben ihren eigenen Stand. Schaut auch unbedingt dort mal vorbei!

Noch mehr GameStar auf der gamescom

Wie ihr vermutlich schon wisst haben wir nicht nur einen digitalen Messestand sondern auch eine ganze Menge mehr auf Lager. Freut euch auf ein fesselndes Livestream-Programm, spannende Spielvorstellungen und Artikel und jede Menge Spiele!

Das läuft im Livestream bei MAX und auf dem GameStar YouTube-Kanal Das läuft im Livestream bei MAX und auf dem GameStar YouTube-Kanal

Keine Infos verpassen: Wie auch letztes Jahr haben wir wieder eine gamescom Themenseite für euch, auf der ihr alle Infos und Artikel zur gamescom 2020 findet.

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.