GameStar-Podcast - Plus-Folge 39: Das perfekte Diablo 4

Blizzard hat gleich mehrere neue Diablo-Projekte angekündigt - da MUSS doch Diablo 4 dabei sein! Micha, Peter und Maurice stürzen sich in wilde Spekulationen, wie das wohl aussehen könnte - im besten wie im schlimmsten Fall.

von Maurice Weber,
10.08.2018 16:41 Uhr

Wir philosophieren über unsere Träume, Hoffnungen und Ängste für Diablo 4. Wir philosophieren über unsere Träume, Hoffnungen und Ängste für Diablo 4.

Wird es ein Online-Rollenspiel? Das erste Mobile-Diablo? Battle Royale? Oder doch einfach nur eine großartige Fortsetzung? Diablo 4 befeuert in dieser Folge unsere Fantasie, nachdem uns Blizzards Ankündigung von mehreren neuen Diablo-Projekten frische Hoffnung machte.

Micha, Peter und Maurice philosophieren darüber, wie Diablo 4 wohl aussehen könnte - und wie es aussehen sollte, wenn wir dabei mitzureden hätten! Von Online-Konzept und Geschäftsmodell über Charakterentwicklung und Items gehen wir alle Elemente des Spiels durch und analysieren, wie die Zukunft aussehen könnte.

Dabei lassen wir uns nicht nur von unseren Wunschträumen leiten, wir wägen auch ab, wie realistisch verschiedene Ideen wohl sind. Dass Blizzard etwa nicht auf Online-Anbindung und irgendeine Form der dauerhaften Monetarisierung verzichten wird, da sind wir uns alle einig - egal, ob uns das jetzt gefällt oder nicht.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen