Bunte PCs? Ihr seid gespalten, was RGB-Beleuchtung angeht

Beim Thema RGB-Beleuchtung scheiden sich die Geister. Das zeigt auch unsere Umfrage zu dem Thema - und wir wollen jetzt, dass ihr uns eure PCs zeigt!

von Nils Raettig,
09.09.2021 11:36 Uhr

Während Spiele-Rechner früher langweilige, beige Kisten waren, die keinen Blick auf das Innenleben zugelassen haben, wird dem Aussehen des eigenen PCs mittlerweile wesentlich mehr Aufmerksamkeit geschenkt.

Wie immer gilt, dass Optik Geschmackssache ist, und das zeigt auch unsere jüngste Umfrage zu dem Thema RGB-Beleuchtung. Ziemlich genau die Hälfte von euch verzichtet demnach ganz auf irgendeine Form der Beleuchtung, bei der andere Hälfte kommt dagegen mindestens eine Farbe zum Einsatz:

Der bunte Wechsel vieler verschiedener Farben findet sich mit etwa 17 Prozent auf Platz drei, nur knapp von der Beleuchtung in einer einzigen Farben geschlagen (cicra 19 Prozent). Die Kombination aus zwei Farben macht insgesamt etwa acht Prozent aus.

Dass ein Rechner nicht unbedingt schick beleuchtet und aufgeräumt sein muss, um in der Community der PC-Bastler gut anzukommen, zeigt gleichzeitig dieses News:

Staubiger PC erntet viel Lob   141     6

Mehr zum Thema

Staubiger PC erntet viel Lob

Wir wollen eure Spiele-Rechner sehen!

So schön Statistiken und Zahlen auch sein können, bei einem Thema wie diesem geht doch nichts über Fotos von tatsächlichen Gaming-PCs. Wir wollen gerne wissen, wie genau eure Rechner aussehen und haben deshalb einen passenden Foren-Thread erstellt:

» RGB oder Ne? Zeigt her eure Gaming-PCs!

Ob euer PC beleuchtet ist oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Hauptsache, ihr habt Lust, uns euren Spiele-Rechner schick in Szene gesetzt zu zeigen.

Den Anfang hab ich gleich mal selbst gemacht. Wenn ihr also wissen wollt, in welchen beiden Farben mein eigener PC leuchtet (und warum), dann schaut einfach mal im Forum vorbei. Wir freuen uns sehr über eine rege Teilnahme!

zu den Kommentaren (111)

Kommentare(111)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.