GTA Online: Viele Spieler laufen für billigere Autos stundenlang im Kreis

Seit Los Santos Tuners spielen viele GTA Online, ohne GTA Online zu spielen: Immer mehr Spieler lassen ihren Charakter für Reputationspunkte stundenlang im Kreis laufen.

von Vali Aschenbrenner,
03.08.2021 11:51 Uhr

In GTA Online laufen gerade viele Besucher stundenlang im Kreis, weil sie unkompliziert Reputationspunkte des LS Car Meet verdienen wollen. In GTA Online laufen gerade viele Besucher stundenlang im Kreis, weil sie unkompliziert Reputationspunkte des LS Car Meet verdienen wollen.

Los Santos Tuners hat den Nerv vieler alter und neuer Spieler von GTA Online getroffen. Tatsächlich ist das Update laut Rockstar »das bisher erfolgreichste«. Kein Wunder, gibt es nicht nur eine ganze Palette neuer Autos, sondern ebenfalls Mini-Heists, eine Autowerkstatt als Immobilie und mit dem LS Car Meet einen neuen Social Hub.

Und gerade in Letzterem dürftet ihr in den vergangenen Tagen immer mehr Spieler antreffen, die nichts anderes tun, als stundenlang im Kreis zu laufen - worauf unter anderem Kotaku und PCGamer aufmerksam machen. Was es damit auf sich hat? Ganz einfach: Auf diese Art und Weise farmen Spieler Reputationspunkte, um so die neuen Autos von LS Santos Tuners günstiger zu bekommen oder weitere Inhalte freizuschalten.

Link zum Twitter-Inhalt

Afk die Rangleiter nach oben klettern

Warum Spieler stundenlang im Kreis laufen: Mit Los Santos Tuners bekommen Spieler Zugang zum Autotreff LS Car Meet - dem Herzstück des neuen Updates. Hier können wir sogenannte Reputationspunkte verdienen, um im Rang aufzusteigen und so günstigere Einkaufspreise für die neuen Autos, neue Tuning-Optionen und Klamotten freizuschalten.

Welche Autos mit Los Santos Tuners in GTA Online landeten und noch landen werden, könnt ihr übrigens in der folgenden Liste nachlesen:

GTA Online: Alle neuen Autos und ihre Preise   68     3

Mehr zum Thema

GTA Online: Alle neuen Autos und ihre Preise

Maximal 1.000 Ränge lassen sich erreichen, wobei die meisten und wichtigsten Inhalte bereits ab Stufe 100 freigeschaltet werden. Einiges an Zeit müssen Fans von GTA Online aber allemal investieren, um die Ränge der Auto-Untergrundszene von Los Santos nach oben zu rutschen.

Spieler können sich also auf verschiedene Art und Weisen Reputationspunkte verdienen, aber auch einfach, indem sie sich im LS Car Meet aufhalten. Wer also ohne großen Aufwand im Rang des Autotreffs aufsteigen möchte, besucht einfach den LS Car Meet und verbringt dort ein wenig Zeit.

Welche Rolle Gummibänder dabei spielen: Viele Spieler parken also ihren Charakter im LS Car Meet, um sich so einfach Reputationspunkte verdienen. Allerdings kann die Spielfigur nicht einfach nur herumstehen, sondern muss etwas zu tun bekommen, um nicht aus der Session gekickt zu werden.

Deswegen greifen Fans von GTA Online auf eine bewährte Methode zurück: Einen Controller an den Rechner anstecken und die zwei Analogsticks mit einem Gummiband miteinander verbinden - auch wenn die Hardware auf Dauer darunter leiden dürfte. So bleibt die Spielfigur stetig in Bewegung und verdient sich konstant Reputationspunkte des LS Car Meets, ohne aus dem Spiel geworfen zu werden.

Link zum Reddit-Inhalt

Wie sich Spieler sonst Reputationspunkte verdienen: Afk im Car Meet rumzulungern ist allerdings nicht unbedingt die beste und vor allem nicht die spaßigste Methode. Laut dem Twitter-User Turkey sollten sich Spieler ohnehin spätestens ab Rang 100 Alternativen überlegen, da der Reputationsertrag ab dieser Stufe schlichtweg zu gering ausfällt. Sämtliche Methoden, um Reputationspunkte für den LS Car Meet zu verdienen, sehen also wie folgt aus:

So verdient ihr Reputationspunkte für den LS Car Meet

  • LS Car Meet einmal täglich besuchen
  • LS Car Meet einmal täglich mit einem persönlichen Fahrzeug besuchen
  • Sich im LS Car Meet aufhalten
  • Sich im LS Car Meet aufhalten und dabei Klamotten aus dem Merch Shop tragen
  • Klamotten im Merch Shop des LS Car Meet kaufen
  • Ein Auto im Mod Shop des LS Car Meet modifizieren
  • Die Teststrecke mit einem persönlichen Fahrzeug betreten
  • Die Teststrecke mit einem Testfahrzeug betreten
  • Eine Runde der Teststrecke absolvieren
  • Ein Rennen in der Teststrecke absolvieren
  • An einem Straßenrennen teilnehmen
  • An einem Verfolgungsrennen teilnehmen
  • An einem Sprintrennen teilnehmen

Wird Afk-Farming von Reputationspunkten bald gepatcht? Zu guter Letzt sollten Fans sowieso beachten, dass Rockstar regelmäßig Methoden zum Afk-Farmen patcht. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis im Kreis laufende Charaktere aus dem LS Car Meet gekickt werden und Spieler auf die »richtigen« Möglichkeiten zum Verdienen von Reputationspunkten zurückgreifen müssen.

Dass übrigens nicht alle neuen Inhalte und Features von Los Santos Tuners bei den Spielern gut ankommen, könnt ihr in dem folgenden Artikel nachlesen. Die zwei NPCs KDJ und Sessanta erfreuen sich in der Community nicht gerade eines guten Rufs:

GTAO-Fans lieben das neue Update, hassen zwei NPCs   12     0

Mehr zum Thema

GTAO-Fans lieben das neue Update, hassen zwei NPCs

Was haltet ihr von Los Santos Tuners: Hat das neueste Update für GTA Online eure Erwartungen erfüllt oder hättet ihr euch andere Inhalte und Features gewünscht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.