Intel - Fünf Atom-Prozessoren vorgestellt

Auf dem Intel Developer Forum in Shanghai hat Intel Details zu den neuen Atom -Prozessoren bekannt gegeben und die Intel Centrino Atom-Plattform für mobile Internetgeräte (mobile Internet devices, MID) vorgestellt. Anand Chandrasekher , Senior Vice President bei Intel, bezeichnete dies als "historischen Tag für Intel und die High-Tech-Industrie". Die zunächst erhältlichen fünf Atom-Prozessoren sind zwischen 800 Mhz (Atom Z500) und 1,86 GHz (Atom Z540) getaktet. Alle Varianten verfügen über 512 KB L2-Cache. Die TDP des Z500 liegt bei nur 0,65 Watt, alle anderen Versionen haben eine TDP von 2 Watt, abgesehen vom Z540 mit 2,4 Watt. Die Preise für die Prozessoren liegen allerdings höher als in bisherigen Gerüchten genannt. So kostet der Z500 45 US-Dollar, der schnellste Atom Z540 160 Dollar.

von Georg Wieselsberger,
03.04.2008 10:54 Uhr

Auf dem Intel Developer Forum in Shanghai hat Intel Details zu den neuen Atom-Prozessoren bekannt gegeben und die Intel Centrino Atom-Plattform für mobile Internetgeräte (mobile Internet devices, MID) vorgestellt. Anand Chandrasekher, Senior Vice President bei Intel, bezeichnete dies als "historischen Tag für Intel und die High-Tech-Industrie". Die zunächst erhältlichen fünf Atom-Prozessoren sind zwischen 800 Mhz (Atom Z500) und 1,86 GHz (Atom Z540) getaktet. Alle Varianten verfügen über 512 KB L2-Cache. Die TDP des Z500 liegt bei nur 0,65 Watt, alle anderen Versionen haben eine TDP von 2 Watt, abgesehen vom Z540 mit 2,4 Watt. Die Preise für die Prozessoren liegen allerdings höher als in bisherigen Gerüchten genannt. So kostet der Z500 45 US-Dollar, der schnellste Atom Z540 160 Dollar.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen