Intel - Montevina wird Centrino 2

Wie Techconnect Magazine meldet, wird Intel die neue Notebook-Plattform " Montevina " als " Centrino 2 " auf den Markt bringen. Der Vorgänger Centrino durchlief mehrere Generationen (Carmel, Sonoma, Napa und Santa Rosa), die neue Plattform bringt jedoch soviel Änderungen mit sich, dass Intel den Unterschied auch im Namen deutlich machen möchte. Mit Centrino 2 erhalten Laptops die neuen 45nm-Prozessoren, DDR3-Support, eine verbesserte Variante von Intels Turbo Memory und neue Chipsets.

von Georg Wieselsberger,
18.02.2008 12:07 Uhr

Wie Techconnect Magazine meldet, wird Intel die neue Notebook-Plattform "Montevina" als "Centrino 2" auf den Markt bringen. Der Vorgänger Centrino durchlief mehrere Generationen (Carmel, Sonoma, Napa und Santa Rosa), die neue Plattform bringt jedoch soviel Änderungen mit sich, dass Intel den Unterschied auch im Namen deutlich machen möchte. Mit Centrino 2 erhalten Laptops die neuen 45nm-Prozessoren, DDR3-Support, eine verbesserte Variante von Intels Turbo Memory und neue Chipsets.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen