Neue Gamer-Mäuse - Logitech kündigt G-Serie an

von Gunnar Lott,
21.05.2005 21:58 Uhr

Logitech hat auf der E3 seine neuen Pläne für die G-Series-Produktreihe präsentiert. Dabei handelt es sich um spezielle Mäuse für PC-Spieler, die auf der kürzlich erschienenen Logitech MX518 Gaming-Grade Optical Mouse basieren sollen.

Mit dieser speziell für PC-Spieler konzipierten Maus verspricht das Unternehmen den zukünftigen Kunden nicht nur einen neuen Grad an Pixelpräzision sondern auch einen verbesserten Einsatz durch individuellere Konfigurationsmöglichkeiten: Die Funktionen der G-Series könnten beispielsweise ein anpassbares interaktiver Display sein, programmierbare Tasten für den Einsatz bei Spielen oder Knöpfe, mit denen die Anwender die Auflösung ihrer Maus hoch- oder runtersetzen können -- genau wie bei der MX518. Genaueres zu der neuen G-Series wird Logitech diesen Sommer bekannt geben. Preisangaben zur G-Series liegen bisher noch nicht vor.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen