Nvidia Geforce GTX 1070 Ti - Weiter Rätselraten um Übertaktungssperre

Nvidia legt anscheinend großen Wert darauf, dass die neue Geforce GTX 1070 Ti nicht an die Geforce GTX 1080 heranreicht.

von Georg Wieselsberger,
30.10.2017 11:31 Uhr

Die Nvidia Geforce GTX 1070 Ti soll die Geforce GTX 1080 nicht gefährden.Die Nvidia Geforce GTX 1070 Ti soll die Geforce GTX 1080 nicht gefährden.

Die neue Nvidia Geforce GTX 1070 Ti wird laut den bisherigen Informationen von allen Herstellern mit den gleichen Taktraten ausgeliefert. Das würde die Gerüchte bestätigen, laut denen Nvidia den Herstellern untersagt hat, schon ab Werk übertaktete Versionen anzubieten.

Allerdings wird es trotzdem viele unterschiedliche Versionen der Geforce GTX 1070 Ti geben, mit diversen Kühlern und Platinen der jeweiligen Hersteller. Bisher konnte man davon ausgehen, dass eine Übertaktung dann eben durch den Nutzer durchgeführt wird und auf diese Weise die neue Grafikkarte in der Lage sein wird, die Geforce GTX 1080 zu übertreffen.

Trotz Übertaktung langsamer

Doch wie Videocardz meldet, gibt es in Marketing-Material von Gainward etwas Seltsames zu sehen. Dort sind auch Ergebnisse und Vergleiche einer Geforce GTX 1070 Ti zu sehen, die um rund 11 Prozent übertaktet wurde. Trotzdem soll die Grafikkarte im 3DMark Fire Strike Extreme dann immer noch deutlich langsamer sein als eine normale Geforce GTX 1080.

Laut Videocardz sollte aber eine Geforce GTX 1070 Ti, deren Grafikchip um 188 MHz übertaktet wurde, leicht in der Lage sein, eine Geforce GTX 1080 zu übertreffen. Auch das Powerlimit der beiden Grafikkarten ist identisch. Also bleibt nur noch der Unterschied bei den Grafikchips zwischen GDDR5 und GDDR5X, der sich eigentlich nicht so stark auswirken sollte.

Tests ab dem 2. November 2017

Ob Nvidia hier also noch andere, auf den ersten Blick nicht ersichtliche Maßnahmen getroffen hat, wird sich wohl zeigen, sobald viele verschiedene Versionen der Geforce GTX 1070 Ti auf dem Markt sind und entsprechende Übertaktungs-Ergebnisse veröffentlicht werden. Unseren eigenen Test der Nvidia Geforce GTX 1070 Ti dürfen wir erst am 2. November 2017 veröffentlichen.

NVIDIA GeForce GTX x80 Ti Serie - GTX 780 Ti gegen 980 Ti und 1080 Ti im Vergleich 4:43 NVIDIA GeForce GTX x80 Ti Serie - GTX 780 Ti gegen 980 Ti und 1080 Ti im Vergleich


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen