Scythe - Himuro-Festplattenkühler

Scythe hat einen neuen Kühler für Festplatten vorgestellt. Der Himuro -Kühler, der auch den weniger eindrucksvollen Codenamen SCH-1000 trägt, ist 132 x 178 x 41 mm groß und wiegt dank Aluminium nur 790 Gramm. Die IDE- oder SATA-Festplatten werden in den Kühler eingebaut und belegen dann im PC einen 5,25 Zoll-Einschub. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 16,50 Euro.

von Georg Wieselsberger,
05.04.2008 11:53 Uhr

Scythe hat einen neuen Kühler für Festplatten vorgestellt. Der Himuro-Kühler, der auch den weniger eindrucksvollen Codenamen SCH-1000 trägt, ist 132 x 178 x 41 mm groß und wiegt dank Aluminium nur 790 Gramm. Die IDE- oder SATA-Festplatten werden in den Kühler eingebaut und belegen dann im PC einen 5,25 Zoll-Einschub. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 16,50 Euro.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen