The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Erstes Gameplay auf der Nintendo Switch

Nintendo überraschte in der »Tonight Show with Jimmy Fallon« mit einer Live-Präsentation von The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf der Nintendo Switch. Außerdem gab es Gameplay-Szenen von Super Mario Run zu sehen.

von Andre Linken, Christopher Krizsak,
08.12.2016 11:16 Uhr

Link zum YouTube-Inhalt

The Legend of Zelda: Breath of the Wild feierte gestern Abend sein TV-Debüt in der »Tonight Show with Jimmy Fallon«. Dort wurde das Action-Adventure auf der Nintendo Switch präsentiert. Außerdem waren Entwickler-Legende Shigeru Miyamoto sowie der Vorsitzende von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, in der US-Talkshow zu Gast. Letzterer spielte das neue Zelda zusammen mit Jimmy Fallon.

Mehr: Nintendo Switch - Gerücht: Angaben zum wahrscheinlichen Preis

Das Video beginnt mit einem Blick auf das Jump&Run Super Mario Run, während die Nintendo Switch-Version von Zelda ungefähr ab Minute 4:50 zu sehen ist.

Dies ist das erste Mal, dass Breath of the Wild im Verbund mit der Nintendo Switch vor laufender Kamera vorgestellt wurde. Wie Sie in dem Video oberhalb dieser Meldung sehen können, waren sowohl der Talkmaster Jimmy Fallon als auch sein Publikum sehr angetan.

Bezüglich neuer Informationen zur Switch hielt sich Nintendo allerdings bedeckt. Erst im Januar 2017 soll es weitere Hinweise zum Release sowie zum Launch-Lineup geben. Die Nintendo Switch soll ab März nächsten Jahres erhältlich sein. Ein konkreter Release-Termin steht allerdings noch nicht fest. The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das auch für die Wii U erscheint, hat ebenfalls noch keinen Termin.

Passend dazu:Wii-U-Nachfolger - Warum die neue Nintendo-Konsole Switch heißt

Super Mario Run - Nintendos Endless Runner ansehen

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.