Welches iPad-Modell habe ich? So findet ihr es heraus

Was für ein Apple iPad habe ich eigentlich? Wir verraten euch, wie ihr es herausfinden könnt.

iPads sehen sich oft sehr ähnlich. Es ist jedoch ganz leicht, herauszufinden, welches Modell man hat. Quelle: stock.adobe.com Von DenPhoto iPads sehen sich oft sehr ähnlich. Es ist jedoch ganz leicht, herauszufinden, welches Modell man hat. Quelle: stock.adobe.com / Von DenPhoto

Was das Design der iPads angeht, folgt Apple ganz der Devise „Never change a running system“ und bleibt weitestgehend beim einheitlichen Design seiner iPads. Dazu kommen neue Generationen und Updates, die es schwer machen, den Überblick zu behalten. Wir verraten euch daher, wie ihr ganz einfach einsehen könnt, welches Modell euer iPad hat.

SchwierigkeitEinfach - auch ohne Vorwissen leicht machbar
Dauer1 Minute
Das braucht ihr- euer iPad

Was für ein Apple-Gerät habe ich?

Wenn ihr herausfinden wollt, welches Modell euer iPad ist und ihr euch wirklich gar nicht mit den Geräten von Apple auskennt, könnt ihr als ersten Schritt einfach hinten auf das iPad schauen. Dort druckt Apple den Modelltyp des iPads ab. Allerdings nur die Überfamilie des Modells. Der Druck unterscheidet zum Beispiel nicht zwischen iPad Air und iPad Air Mini und schreibt nur iPad Air auf die Rückseite.

Für eine genaue Information könnt ihr jedoch auch einfach in die Einstellungen eures iPads gehen. 

  1. Wählt Einstellungen aus und tippt auf Allgemein. 
  2. Geht nun auf Info und sucht nach Modellname.
    Hier findet ihr das genaue Modell eures iPads.
  3. Sucht für noch genauere Informationen auch nach Modellnummer, was euch, wenn ihr darauf tippt, einerseits die Teilenummer und die Modellnummer verrät.

Die Modellnummer eures iPads könnt ihr über die Info in euren Einstellungen herausfinden. Die Modellnummer eures iPads könnt ihr über die Info in euren Einstellungen herausfinden.

Wo sehe ich, welche Version mein iPad hat?

Wenn ihr wissen wollt, welche Software-Version installiert ist, geht ihr genauso vor, wie zuvor beschrieben. Unter Info findet ihr die iPadOS-Version. Mit einem Tipp darauf könnt ihr weitere Informationen einsehen.

Wie finde ich heraus, wie alt mein iPad ist?

Für das genaue Alter eures iPads ist die Modellnummer relevant. Diese findet ihr, wenn ihr über die Einstellungen eures iPads auf Informationen geht (siehe oben). 

Diese Seriennummer besteht normalerweise aus vier Ziffern und wird von einem Buchstaben A eingeleitet. Habt ihr diese Ziffern zur Hand, könnt ihr direkt bei Apple nachschauen, wie alt euer Gerät ist. Wählt beim Apple-Support aus, ob ihr ein iPad, ein iPad Air, ein iPad Pro oder ein iPad mini habt. 

In der Übersicht sind alle Modelle mit ihrer Modellnummer aufgeführt. Wenn ihr euer Modell gefunden habt, werden euch das Erscheinungsjahr und einige Informationen zur technischen Ausstattung angezeigt. 

Die Modelle sind zusätzlich zu ihrem Erscheinungsjahr als „xy. Generation“ gekennzeichnet. So entspricht unter anderem das 12,9 Zoll große iPad Pro aus dem Jahr 2022 der 6. Generation dieser Modellreihe.

Wie alt darf ein iPad sein?

Wenn ihr gut mit einem iPad umgeht, kann es euch lange Spaß und Freude bereiten. Eine Herausforderung können jedoch die Softwareunterstützungen von Apple selbst sein, denn auch der Techriese stellt irgendwann den Support für seine Betriebssysteme ein, auch wenn er den Ruf genießt, eigene Hardware vergleichsweise lange mit Software-Updates zu versorgen.

iPadOS 15 zum Beispiel wurde von Apple nach 8 Jahren nicht mehr in den Support aufgenommen. Das gibt einen Verdacht auf eine gute Richtlinie, wie lange man auf die regelmäßige Versorgung mit Bugfixes und Sicherheitsupdates zählen kann.

Apple selbst stellt keine klaren Prognosen in Aussicht, aber man kann durchaus vermuten, dass jedes Betriebssystem mindestens 5 bis 7 Jahre unterstützt wird und man bei entsprechender Pflege des iPads auch solange daran Freude haben kann.

Habt ihr gewusst, wie ihr das Modell herausfinden könnt oder war euch die Info bereits völlig neu? Ist es wichtig für euch, das Modell zu kennen oder konzentriert ihr euch eher auf den Spaß, das Gerät zu nutzen? Welches iPad Modell ist euer absoluter Favorit? Wir freuen uns auf euren Input und eure Gedanken dazu. Schreibt es uns in die Kommentare.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.