Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Windows 10 aktivieren - Kostenloser Wechsel mit Windows-7-Key funktioniert weiterhin

Fazit der Redaktion

Nils Raettig: Offiziell ist es längst nicht mehr möglich, kostenlos zu Windows 10 zu wechseln. Inoffiziell funktioniert das mit einer gültigen Lizenz von Windows 7 oder Windows 8 weiterhin tadellos - und ich halte es nicht für sehr wahrscheinlich, dass sich das überhaupt irgendwann nochmal ändern wird.

Wenn man bedenkt, wie problemlos sich auch ein nicht-aktiviertes Windows 10 im Gegensatz zu früheren Windows-Versionen dauerhaft ohne nennenswerte Einschränkungen nutzen lässt, ist das nicht sehr überraschend. Diese Erkenntnisse dürften allerdings diejenigen, die bislang aus verschiedenen Gründen nicht zu Windows 10 gewechselt haben kaum davon überzeugen, es jetzt zu tun.

Aus Spielersicht muss man das auch gar nicht unbedingt. Das für Windows 10 exklusive DirectX 12 wird immer noch in nur sehr wenigen Titeln genutzt und die Spiele-Performance von Windows 7 und Windows 10 liegt auf einem vergleichbaren Niveau. Problematischer könnte es erst dann werden, wenn Microsoft den so genannten »erweiterten Support« samt Sicherheitsupdates für Windows 7 wie geplant am 14. Januar 2020 einstellt.

Ich bin gespannt, ob dieser stetig näher rückende Termin die Nutzerzahlen von Windows 10 in den kommenden beiden Jahren deutlich steigern wird. Jede Menge überzeugend umgesetzte DirectX-12-Spiele werden diese Aufgabe jedenfalls sehr wahrscheinlich nicht für Microsoft übernehmen können.

Game Mode von Windows 10 - Das bringt der neue Spielmodus 7:55 Game Mode von Windows 10 - Das bringt der neue Spielmodus

2 von 2


zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.