Start von Windows 11: Chancenlos im Vergleich mit Windows 7 und Windows 10

Wir schauen uns an, wie gut der Start von Windows 11 im Vergleich mit dem Start älterer Windows-Versionen verlief. Außerdem wollen wir wissen, welches Betriebssystem ihr nutzt.

von Kay Nordenbrock,
17.01.2022 14:21 Uhr

Windows 11 ist mittlerweile seit rund drei Monaten erhältlich, aber wie viele Nutzer sind bereits umgestiegen? Wir werfen einen Blick darauf, wie gut das neue Betriebssystem seit seiner Veröffentlichung ankommt und vergleichen den Start mit den ersten Monaten von Windows 10 im Jahr 2015 und Windows 7 im Jahr 2009.

Ihr seid aber ebenfalls gefragt, denn wir wollen gerne wissen, ob Windows 11 bei unserer Videospiel- und technikaffinen Leserschaft Anklang findet und ob ihr das Betriebssystem mehr oder weniger als der Durchschnitt nutzt. Nehmt deshalb gerne an der folgenden Umfrage teil:

Wie weit verbreitet ist Windows 11?

Um zu sehen, wie verbreitet Windows 11 nach drei Monaten ist, haben wir Zahlen von der monatlichen Steam-Umfrage und dem Cross-Promotion-Netzwerk AdDuplex zurate gezogen. 

Bei den Steam-Nutzern ging es im Oktober 2021 eher langsam los. Das war übrigens auch der Monat, in dem Windows 11 veröffentlicht wurde. Hier nutzten nur 1,82 Prozent der Steam-Nutzer das Betriebssystem. In AdDuplex Ökosystem warne schon knapp 5 Prozent der PCs mit Windows 11 ausgestattet. 

Die Zahlen für den November ähneln sich auf den beiden Plattformen und der Anstieg ist recht groß. Im November nutzten laut Steam bereits 8,28 Prozent der Nutzer das neue Betriebssystem, bei AdDuplex waren es 8,6 Prozent. Für den Dezember 2021 haben wir nur Zahlen der Steam-Umfrage, die einen recht ordentlichen Anstieg von fast 2 Prozent gegenüber dem Vormonat zeigen. Hier nutzten bereits 10,15 Prozent Windows 11. 

Wir haben die Zahlen noch einmal übersichtlich in einer Tabelle für euch aufbereitet: 

MonatSteamAdDuplex
Oktober 20211,8 Prozent4,8 Prozent
November 20218,3 Prozent 8,6 Prozent
Dezember 202110,2 ProzentNicht verfügbar

Selbst das kostenpflichtige Windows 7 liegt beim Start klar vorne

Im Vergleich mit seinen Vorgängern Windows 10 und Windows 7 nimmt die neueste Windows-Version damit laut Steam-Statistik deutlich langsamer Fahrt auf. Drei Monate nach ihrem jeweiligen Release 2015 beziehungsweise 2009 lagen die beiden Windows-Versionen bei einer deutlich höheren Verbreitung in der Hardware-Umfrage von Steam:

Dass Windows 7 hier knapp an der Spitze liegt, ist auch deshalb bemerkenswert, weil der Wechsel damals im Gegensatz zu Windows 10 und Windows 11 nicht kostenlos möglich war. Mit Blick auf die aktuellen Zahlen spielt Windows 7 dagegen bei Steam mittlerweile keine Rolle mehr.

Der Anteil von Windows 7 liegt laut Umfrage aus dem Dezember 2021 nur noch bei etwas über drei Prozent, Windows 10 kommt dagegen auf fast 82 Prozent. Andere Betriebssysteme als Windows spielen bei Steam zu guter Letzt praktisch keine Rolle, Apples OSX erreicht 2,7 Prozent, Linux 1,1 Prozent.

Verbreitung von Windows 11 durch Microsoft ausgebremst

Einer der Gründe für den langsamen Start von Windows 11 dürfte die Aufregung um die Systemanforderungen sein, die unter anderem ein TPM-Modul in der Version 2.0 verlangen.

Gleichzeitig können sie auch zur Folge haben, dass euch das Update erst spät angeboten wird. Microsoft rollt das neue Betriebssystem nämlich nach und nach aus. Wenn es euren PC für nicht qualifiziert hält, kann es sogar sein, dass euch Windows 11 gar nicht erst angeboten wird.

In dem Fall könnt ihr Windows 11 aber manuell herunterladen und installieren, wenn ihr die Voraussetzungen erfüllt. Was euer PC dafür können muss und wie genau ihr das Betriebssystem installiert, haben wir euch im Guide Wann bekomme ich Windows 11 und wie geht es schneller? zusammengetragen.

Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob Windows 11 besser ist als sein Vorgänger, ist das durchaus nachvollziehbar. Neue Software bringt meist einige Kinderkrankheiten mit sich. Aber Windows 11 bringt auch neue, praktische Features mit. In diesem Artikel erfahrt ihr, welche acht Vorteile ihr durch die neue Windows-Version bekommt: 

Windows 11: 8 Vorteile gegenüber Windows 10, die ihr kennen solltet   228     14

Mehr zum Thema

Windows 11: 8 Vorteile gegenüber Windows 10, die ihr kennen solltet

Was sind eure Erfahrungen mit Windows 11? Gefällt euch das Betriebssystem besser als sein Vorgänger? Falls ihr noch mit Windows 10 unterwegs seid: Warum? Wartet ihr auf ein bestimmtes Update für Windows 11 oder mögt ihr den Vorgänger einfach lieber? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (164)

Kommentare(164)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.