X-Fi Go! - Soundkarte als USB-Stick

Creative hat den neuen Soundblaster X-Fi Go! vorgestellt, bei dem es sich um eine Soundkarte in der Form eines USB-Sticks handelt. Doch der Stick bietet nicht nur die üblichen Features wie CMSS-3D oder den Crystalizer, sondern auch einen 1 GB großen internen Speicher, der die Creative-Software beinhaltet.

von Georg Wieselsberger,
24.08.2008 16:00 Uhr

Creative hat den neuen Soundblaster X-Fi Go! vorgestellt, bei dem es sich um eine Soundkarte in der Form eines USB-Sticks handelt. Doch der Stick bietet nicht nur die üblichen Features wie CMSS-3D oder den Crystalizer, sondern auch einen 1 GB großen internen Speicher, der die Creative-Software beinhaltet. Damit ist der Betrieb an jedem Rechner möglich, ohne dass man eine CD benötigen würde. Raumklang ist allerdings nur mit Kopfhörern möglich. Der Preis für den X-Fi Go!, der Ende des Monats erhältlich sein soll, ist offiziell noch nicht bekannt, einige Händler listen den Stick aber für ca. 42-43 Euro.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen