Aufgemotzter NFS Underground Clon

Solide Grafik, akzeptable Physik, völlig unrelistische Schadens Engine, Suchtfaktor. Wo man noch im Vorgänger ProStreet legale Rennen auf Rennstrecken fahren...

von - Gast - am: 07.07.2011

Solide Grafik, akzeptable Physik, völlig unrelistische Schadens Engine, Suchtfaktor. Wo man noch im Vorgänger ProStreet legale Rennen auf Rennstrecken fahren musste , geht es bei Undercover wieder zurück zu den illegalen Strassenrennen. Nur das man diesmal als Undercover Polizist in das illegale Strassenrennen geht ! Natürlich ist auch in diesem Teil wieder das optische Tuning und natülich auch das Leistungstuning enthalten ! Bei der Auswahl der Autos wurde wieder nur das beste eingebacht , vom neuen VW Scirocco bis zum Audi R8 und natürlich auch die amerikanischen Musclecars . Was auch wieder eingebracht wurde ist der Freie Fahrt Modus was das ganze Intressanter macht da man jederzeit von der Polizei verfolgt werden kann ! Auch hier gilt es wie bei Most Wanted Sachschaden zu verursachen und die Cops abzuhängen ! Bei den illegalen Strassenrennen kommen hier ein paar neue Renne dazu , wo man bestimmte Zeit in Führung bleiben muss oder eine bestimmt Länge die man bis zum Ziel einhalten muss ! Alles in allem ist Undercover ein neues altes Spiel was aber bestimmt mehr als Pro Street überzeugt !

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher leicht

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.